VW EA288 Probleme und Haltbarkeit
MotorRatgeberVW

VW EA288: Typische Probleme & Haltbarkeit


Der EA288 ist ein von Volkswagen entwickelter Drei- (1.4 TDI) und Vierzylinder-Dieselmotor (1,6 TDI, 2.0 TDI) mit Common-Rail-Einspritzung, der seit 2012 hergestellt wird. Vorgänger ist der EA189.

Die Schwachstellen des EA288

Beim EA288 handelt es sich um eine konsequente Weiterentwicklung der Vorgänger-Baureihe EA189, die eine Reihe an Schwachstellen losgeworden ist. Gänzlich frei von Macken sind die Triebwerke aber nicht. Im Folgenden gehen wir auf die gängigsten Probleme ein.

Defekte Wasserpumpe beim 1.6 & 2.0 TDI

In vielen Fällen ist es zu einer Überhitzung des Motors gekommen, die auf einen Defekt an der Wasserpumpe bzw. einen defekten Regelschieber der Wasserpumpe zurückzuführen war. Ein typisches Symptom ist ein Anstieg der Kühlmitteltemperatur auf 130 Grad, der mit dem Aufleuchten einer roten Kontrollleuchte im Kombiinstrument einhergeht.

Betroffen sind 1.6 TDI und 2.0 TDI, die bis einschließlich September 2014 vom Band gelaufen sind. Das Problem ist dem Hersteller unter der TPI 2041955 bekannt und kann schon bei geringen Laufleistungen auftreten.

Ausblick auf den Dieselskandal

Auch der EA288 steht schon länger im Verdacht, mit einer Schummelsoftware die Abgaswerte zu manipulieren. Konkret geht es dabei um das sog. “Thermofenster”, mit dem die Reinigung der Abgase gesteuert wird. Diese werden z.B. dann nicht gereinigt, wenn entweder sehr hohe oder sehr niedrige Außentemperaturen herrschen. Laut dem Hersteller wird dies mit dem Schutz des Motors begründet.

Im Gegensatz zum EA189 besteht aber momentan kaum Aussicht auf Schadensersatz. Grund hierfür ist, dass das KBA schon mehrfach den Motor unter die Lupe genommen hat und offiziell bestätigte, dass der EA288 mit keiner unzulässigen Abschaltvorrichtung ausgestattet wurde. In der Stellungnahme des Verwaltungsgerichts Schleswig-Holstein vom 20. Februar 2023 heißt es:

“Das Kraftfahrt-Bundesamt hat nach eigener Prüfung der betreffenden Abgasreinigungssysteme verschiedene Hersteller zur Anpassung der „Thermofenster“ aufgefordert. Die von der Volkswagen AG verwendeten „Thermofenster“ aus Gründen des Motorschutzes und der Betriebssicherheit der Fahrzeuge insbesondere bei niedrigen Außentemperaturen wurden für zulässig befunden, teilweise nach geforderten Anpassungen. Diese Systeme erfüllen die gesetzlichen Anforderungen der Verordnung (EG) Nr. 715/2007 hinsichtlich der Emissionen von leichten Personenkraftwagen und Nutzfahrzeugen.”

Laut dem ADAC weisen darüber hinaus die meisten Gerichte Klagen zum EA288 aufgrund nicht ausreichender Vorträge ab. Ferner hat der BGH im Juni 2023 zwar über den EA288 verhandelt, jedoch nicht darüber entschieden, ob die verbaute Abgastechnik illegal ist. Dies müsse bei jedem Fahrzeug einzeln überprüft werden.

Rußbildung

Rußbildung an den Injektoren und im AGR-Ventil kann vor allem bei Diesel-Fahrzeugen zu kostspieligen Reparaturen führen. Um diese zu verhindern oder zumindest hinauszuzögern, empfiehlt sich vorbeugend der Einsatz von reinigenden Kraftstoff-Additiven, welche in regelmäßigen Abständen beim Tanken hinzugegeben werden.

Empfehlung der Redaktion
SYPRIN Original Diesel Additiv - Kraftstoffzusatz für Dieselmotoren Dieselsystem I Dieseladditiv Kraftstoffadditiv Injektoren Injektor - 250ml
LIQUI MOLY Motorsystemreiniger Diesel | 300 ml | Dieseladditiv | Art.-Nr.: 5128
MATHY-D Diesel Systemreiniger - Diesel Additiv - Brennraum Reiniger - Zertifizierter Diesel Reiniger, 250 ml
SYPRIN Original Diesel Additiv - Kraftstoffzusatz für Dieselmotoren Dieselsystem I Dieseladditiv Kraftstoffadditiv Injektoren Injektor - 250ml
LIQUI MOLY Motorsystemreiniger Diesel | 300 ml | Dieseladditiv | Art.-Nr.: 5128
MATHY-D Diesel Systemreiniger - Diesel Additiv - Brennraum Reiniger - Zertifizierter Diesel Reiniger, 250 ml
Amazon Prime
-
Amazon Prime
Empfehlung der Redaktion
SYPRIN Original Diesel Additiv - Kraftstoffzusatz für Dieselmotoren Dieselsystem I Dieseladditiv Kraftstoffadditiv Injektoren Injektor - 250ml
SYPRIN Original Diesel Additiv - Kraftstoffzusatz für Dieselmotoren Dieselsystem I Dieseladditiv Kraftstoffadditiv Injektoren Injektor - 250ml
Amazon Prime
LIQUI MOLY Motorsystemreiniger Diesel | 300 ml | Dieseladditiv | Art.-Nr.: 5128
LIQUI MOLY Motorsystemreiniger Diesel | 300 ml | Dieseladditiv | Art.-Nr.: 5128
-
MATHY-D Diesel Systemreiniger - Diesel Additiv - Brennraum Reiniger - Zertifizierter Diesel Reiniger, 250 ml
MATHY-D Diesel Systemreiniger - Diesel Additiv - Brennraum Reiniger - Zertifizierter Diesel Reiniger, 250 ml
Amazon Prime

Letzte Aktualisierung am 16.06.2024 um 12:02 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Fazit

Beim EA288 handelt es sich grundsätzlich um einen guten und mittlerweile auch ausgereiften Motor, der nur selten Probleme macht. Da das Thema Dieselskandal noch nicht abschließend geklärt ist, sollte man noch eine Weile die Füße still halten und mit dem Einschalten eines Anwalts warten.


Technische Daten zum EA288

MKBHubraumLeistungDrehmoment
CUSA1.422 cm³55 kW (75 PS) / 3.000 – 3.750 UPM210 Nm / 1.750 – 2.500 UPM
CUSB 1.422 cm³66 kW (90 PS) / 3.000 – 3.750 UPM230 Nm / 1.750 – 2.500 UPM
CUTA1.422 cm³77 kW (105 PS) / 3.500 – 3.750 UPM250 Nm / 1.750 – 2.500 UPM
CLHA1.598 cm³77 kW (105 PS) / 3.000 – 4.000 UPM250 Nm / 1.500 – 2.750 UPM
CRKB1.598 cm³81 kW (110 PS) / 3.000 – 4.000 UPM250 Nm / 1.500 – 2.750 UPM
CXXA1.598 cm³66 kW (90 PS) / 3.000 – 4.000 UPM230 Nm / 1.750 – 3.250 UPM
CXXB1.598 cm³81 kW (110 PS) / 3.000 – 4.000 UPM250 Nm / 1.750 – 3.250 UPM
DBKA1.598 cm³81 kW (110 PS) / 3.500 – 4.000 UPM250 Nm / 1.500 – 3.000 UPM
CXMA1.598 cm³85 kW (115 PS) / 3.500 – 4.000 UPM250 Nm / 1.500 – 3.000 UPM
CRVA1.968 cm³81 kW (110 PS) / 3.500 – 4.000 UPM250 Nm / 1.750 – 3.000 UPM
CUVA1.968 cm³85 kW (115 PS) / 3.500 – 4.000 UPM280 Nm / 1.750 – 3.250 UPM
CRVC1.968 cm³105 kW (143 PS) / 3.500 – 4.000 UPM320 Nm / 1.750 – 3.000 UPM
CKFC1.968 cm³105 kW (143 PS) / 3.500 – 4.000 UPM320 Nm / 1.750 – 3.250 UPM
CRBC1.968 cm³110 kW (150 PS) / 3.500 – 4.000 UPM320 Nm / 1.750 – 3.250 UPM
CUVC1.968 cm³110 kW (150 PS) / 3.500 – 4.000 UPM340 Nm / 1.750 – 3.250 UPM
CRMB1.968 cm³110 kW (150 PS) / 3.500 – 4.000 UPM340 Nm / 1.750 – 3.250 UPM
CRLB1.968 cm³110 kW (150 PS) / 3.500 – 4.000 UPM340 Nm / 1.750 – 3.250 UPM
CUPA1.968 cm³135 kW (184 PS) / 3.500 – 4.000 UPM380 Nm / 1.750 – 3.250 UPM
CUNA1.968 cm³135 kW (184 PS) / 3.500 – 4.000 UPM380 Nm / 1.750 – 3.250 UPM
CUWA1.968 cm³135 kW (184 PS) / 3.500 – 4.000 UPM380 Nm / 1.750 – 3.250 UPM

Beitragsbild: © Gebrauchtwagenberater.de

Mehr in:Motor

Comments are closed.