Opel Adam Probleme Schwachstellen Kaufberatung
KleinwagenOpel

Opel Adam | Typische Probleme & Kaufberatung


Der Opel Adam (M13) ist ein von 2012 bis 2019 hergestellter Kleinwagen. Mit seinem ausgefallenen Design vermochte es der gebürtige Ingolstädter, dem Lifestyle-Segment seinen Stempel aufzusetzen, ist aber aufgrund der geringen Verkaufszahlen jedoch ohne Nachfolger verblieben. Technisch ist der Opel Adam eng mit dem Opel Corsa D verwandt, auf dessen Plattform der kleine Stadtflitzer aufbaut.

Letzte Aktualisierung am 9.11.2022 um 14:21 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Typische Schwachstellen am Motor

Neben den unzähligen Ausstattungslinien bot der Adam auch eine vielfältige Motorenpalette: Vom Einliter-Dreizylinder, über den klassischen 1,2-Liter bis hin zum 150 PS starken 1.4 Turbo war für jedes Gemüt etwas passendes dabei. Beim Verbrauch hat laut WLTP zwar die Modellvariante 1.0 EDIT die Nase vorn, in der Praxis liegen jedoch fast alle nur wenige Zehntel auseinander (6~7 L / 100 km).

In puncto Zuverlässigkeit glänzen besonders die altbewährten Saugbenziner mit 1,2- und 1,4-Liter-Hubraum (69, 87, 110 PS). Eine typische Schwachstelle ist hier das Zündmodul, welches mit der Zeit einen Defekt erleiden kann und es hierdurch zu Zündaussetzern kommt. Horrorgeschichten von gelängten Steuerketten, wie man sie noch vom Corsa kennt, machen beim Adam dagegen eher selten die Runde.

Tipp: Um sicherzugehen, dass das zukünftige Traumauto nicht zum Albtraum wird, sollte beim (Kalt-)Start sowie Lastwechsel auf rasselnde bzw. schlagende Geräusche aus dem Motorraum geachtet werden – bestenfalls ist nichts davon zu hören.

Opel Adam Cockpit, Bild: © Gebrauchtwagenberater.de

2014 ist der 1.0 EDIT hinzugestoßen. Dank Turboaufladung und Benzin-Direkteinspritzung schafft es das Motörchen stolze 90 PS zu leisten, gleichzeitig wird diese Art des Downsizings auf lange Sicht zu einem Problem: So sind verkokte Injektoren sowie Kohleablagerungen im Ansaugtrakt vor allem bei höheren Laufleistungen zu erwarten.

Daneben kann der Turbolader wegen des erhöhten Kraftstoffeintrags im Motoröl vorzeitig verschleißen, sofern der Vorbesitzer nur kurze Strecken gefahren ist (sollte bei einem Stadtauto wie dem Opel Adam auch immer angenommen werden).

Was das Top-Modell Adam S anbelangt, so bereitet der hier zum Einsatz kommende 1,4-Liter-Motor (Baureihe B14NEH) grundsätzlich keine Probleme. Damit dies auch so bleibt, sollte möglichst auf Chip-Tuning verzichtet werden, da ansonsten Pleuellagerschäden drohen.

Angebot
SYPRIN Benzin Reiniger und Additiv Bundle - Reinigung und Pflege der Injektoren sowie Ventilen - für Benzinmotoren - Motorsystemreiniger Set
  • ✅ Original Syprin Benzin & Injektor Kraftstoff-Additiv ist ein Muss für jeden Benzinmotor I Pflege der Ventildüsen & Einspritzdüsen
  • ✅ Benzinkraftstoff-Additiv und Beznin Motorsystem Reiniger verbessert die Motorenleistung I beseitigt Verkorkungen an Ventilen Einlassbereich & Brennräumen

Letzte Aktualisierung am 21.11.2022 um 18:32 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Handschalter oder Automatik?

Beim Getriebe stehen zwei Handschalter und eine Automatik zur Wahl. Das manuelle Schaltgetriebe gibt es mit fünf oder sechs Gängen, aufgrund von Lagerproblemen bei den ältesten Exemplaren (bis ca. 2013) ist die Sechs-Gang-Handschaltung allerdings eher mit Vorsicht zu genießen. Während der Probefahrt sollte auf Nickbewegungen des Schalthebels beim Beschleunigen und Bremsen geachtet werden. Bleiben diese aus, sollte mit dem Getriebe auch alles in Ordnung sein.

Bei der Automatik handelt es sich um ein automatisiertes Schaltgetriebe (Easytronic). Im Prinzip funktioniert diese wie ein manuelles Schaltgetriebe, bei der das Ein- und Auskuppeln von einem Computer übernommen wird.

Die Zugkraftunterbrechung ist jedoch deutlich spürbar und mit dem Komfort einer klassischen Wandlerautomatik nicht zu vergleichen. Außerdem unterliegt die Kupplung demselben Verschleiß wie der des Handschalters, mit dem Unterschied, dass der Austausch deutlich kostspieliger ausfällt.

Sonstige Mängel und Rückrufe

Eine typische Schwachstelle des Opel Adam ist die Tankanzeige, welche mit der Zeit damit beginnt, falsche Werte zu übermitteln (besonders bei den älteren Baujahren). Des Weiteren geben die Radlager nach relativ kurzer Zeit den Geist auf, selbiges gilt auch für die Klimaanlage. Großgewachsene Menschen sollten außerdem eine ausgiebige Probefahrt machen, um festzustellen, ob die sehr eng ausgelegte Pedalerie auf Dauer nicht zum Ärgernis wird.

Laut dem TÜV-Report werden häufiger die Fahrwerksfedern und Stoßdämpfer bemängelt, vereinzelt gerät auch die Achsaufhängung sowie das Abblendlicht in Kritik. Unterdessen macht die Fußbremse Probleme, Ölverlust ist beim Opel Adam ebenfalls ein Thema.

In der ADAC-Pannenstatistik gibt sich der Kleinwagen ohne Blöße, lediglich die Jahrgänge 2013 und 2014 fallen etwas aus der Reihe – Grund hierfür waren Probleme mit den Einspritzventilen.

© M 93 / Wikimedia Commons

Für den Opel Adam gab es einige größere Rückrufe: Bei Modellen, die von 2013 bis 2017 vom Band gelaufen sind, kann ein nicht korrekt verklebtes Glasdach in den Verkehrsraum fallen.

Weiterhin kann es bis Baujahr 2014 zu Brüchen von Lenkzwischenwellen kommen, was schlimmstenfalls eine Lenkunfähigkeit des Fahrzeugs zur Folge hat. Über die Rückrufaktionen kann man sich beim KBA oder ADAC im Detail informieren.

Unser Tipp: 1.4 ecoFLEX mit Schaltgetriebe

Der Opel Adam ist in jeglicher Hinsicht standfest und bereitet auch im fortgeschrittenen Alter nur selten Probleme. Wer die Automatik mit an Bord haben will, muss sehr lange Anfahrtswege in Kauf nehmen, denn der Adam ist fast ausschließlich mit Schaltgetriebe vorzufinden. Die Preise fangen in den gängigen Gebrauchtwagenbörsen bei rund 4.000 Euro an.

Letzte Aktualisierung am 9.11.2022 um 14:21 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.


Stand: 10/2021 | Beitragsbild: Patrick Pahlke auf Unsplash

Mehr in:Kleinwagen

Comments are closed.