Mazda 6 GJ-GL
MazdaMittelklasse

Mazda 6 – Typische Probleme & Schwachstellen (GG, GH, GJ)


Mazda6 I (Typ GG) | 2002 – 2007

Mazda 6 GG
RL GNZLZ, CC BY-SA 2.0, via Wikimedia Commons

Der Mazda 6 ist eine Limousine aus dem Segment der Mittelklasse und basiert größtenteils auf dem Ford Fusion / Mondeo. Die erste Generation (GG) wurde von 2002 bis 2007 produziert, im Juni 2005 gab es ein Facelift.

Bild Links: Rudolf Stricker, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons; Bild Rechts: Vauxford, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons

Letzte Aktualisierung am 8.11.2022 um 09:01 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Typische Probleme beim Benziner

Für den Mazda 6 I wurden vier verschiedene Benziner angeboten. Der 1.8 MZR nimmt dabei die Rolle der Basis-Motorisierung ein und wird mit seinen schwachen Fahrleistungen (120 PS) dieser auch gerecht. Empfehlenswerter ist der 2.0 MZR mit 141 PS (Vor-Facelift) bzw. 147 PS (Facelift), welcher sich verbrauchstechnisch zum 1.8-Liter praktisch kaum unterscheidet. Zuverlässig sind beide Triebwerke jedoch allemal.

Etwas achtsamer sollte man beim 2.3 MZR sein, der einen relativ hohen Ölverbrauch aufweist (ca. ein Liter auf ~2000 km) und für Pleuellagerschäden bekannt ist. Zudem genehmigt sich der 2.3 MZR rund zehn Liter Sprit auf hundert Kilometer und ist somit nichts für verbrauchsorientierte Fahrer.

Im allradgetriebenen Top-Modell MPS kommt ebenfalls die (turboaufgeladene) 2,3-Liter-Maschine zum Einsatz. Größte Schwachstelle ist hier die Halterung des Differentials, welche gerne abbricht. Vor dem Kauf sollte darauf geachtet werden, ob bereits eine verstärkte Halterung verbaut wurde.

Schwachstellen beim Diesel

Der Zweliter-Diesel mit 121 PS, 136 PS oder 143 PS ist grundsätzlich nicht schlecht. Was der 2.0 MZR-CD jedoch überhaupt nicht verträgt sind Kurzstrecken, minderwertiges Öl sowie späte Ölwechsel. In Kombination verursacht dies nicht selten Probleme mit der Hochdruckpumpe und den Flammschutzdichtungen, außerdem gibt die Ölpumpe oft den Geist auf und das Ölsieb neigt zum Verstopfen.

Häufige Kurzstrecken führen außerdem oft zum Verstopfen des Dieselpartikelfilters (DPF). Für die erfolgreiche Regeneration des DPF müssen längere Strecken gefahren werden, was im Stadtbetrieb nur selten vorkommt. Das Abstellen des Motors führt anschließend dazu, dass die Regenerationsphase abgebrochen wird und der unverbrannte Kraftstoff im Brennraum sich mit dem Motor-Öl vermischt.

Die Folge hiervon ist eine schleichende Ölverdünnung und ein sich dadurch anbahnender Motorschaden. Ob die Regenerationsphase begonnen hat, lässt sich nur indirekt anhand eines plötzlich gestiegenen Momentverbrauchs feststellen.

Rußbildung an den Injektoren und im AGR-Ventil können vor allem bei Diesel-Fahrzeugen zu kostspieligen Reparaturen führen. Um diese zu verhindern oder zumindest hinauszuzögern, empfiehlt sich vorbeugend der Einsatz von reinigenden Kraftstoff-Additiven, welche in regelmäßigen Abständen beim Tanken hinzugegeben werden.

Angebot
SYPRIN Original Diesel Additiv und Reiniger Bundle I Injektor-Reiniger Einspritzdüsen-Reiniger Diesel-Reinigung Diesel-Additive I Motorsystemreiniger Paket
  • ✅ Diesel-Kraftstoffsystem- und Düsenreiniger: Der Original Syprin Dieselmotorreiniger ist für alle Dieselmotoren essenziell, wirkt schnell und günstig gegen Ablagerungen im Einspritzventile und Diesel Kraftstoffsystem.

Letzte Aktualisierung am 24.11.2022 um 13:02 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Das Rostproblem

Ein Mazda 6 der ersten Generation wird vermutlich häufiger beim Karosserieinstandsetzer zwecks Rostbeseitigung auf dem Hof stehen. Vom Rostbefall sind vor allem Modelle bis Ende 2006 betroffen, aber auch die Facelift-Modelle bleiben hiervon nicht gänzlich verschont.

Bei der Besichtigung sollte auf die Türen, Seitenschweller und Radhäuser geguckt werden. Auch die Motorhaube sowie die Heckklappe kann von Rost heimgesucht werden, vom Unterboden ganz zu schweigen. Um länger etwas vom Auto zu haben, ist es ratsam, nach dem Kauf den Unterboden zu konservieren und die Hohlräume zu versiegeln.

Angebot
EZoneTronics Android 10.1 Car Radio Stereo 9 Inch for Mazda 6 Atenza 2002-2008
【Android 10.1 & 9 Zoll Autoradio für Mazda 6 Atenza 2002-2008 】 Klarster und am schnellsten reagierender 9 Zoll Touchscreen mit 2 GB RAM + 32 GB ROM + Quad Core.

Letzte Aktualisierung am 27.11.2022 um 11:36 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Sonstige Schwachstellen

Die vorderen Radlager gehören beim Mazda 6 I zu den verschleißfreudigeren Bauteilen, außerdem schlagen die Querlenker an der Vorderachse öfter aus.

Weiterhin werden die Heckleuchten gerne undicht. Die Stellmotoren der Scheinwerfer erleiden öfter einen Defekt, beim Liftback geben die Gasfedern an der Heckklappe aufgrund des hohen Gewichts vorzeitig den Geist auf. Der Kombi hat gelegentlich mit kaputten Laderaumabdeckungen zu tun.

Dazu ist der Mazda 6 I nur dürftig schallisoliert: Die Windgeräusche sind schon bei niedrigen Autobahngeschwindigkeiten deutlich zu hören, dazu dröhnt der Motor unangenehm laut.

Unser Tipp: Benziner statt Diesel

Hinsichtlich der Zuverlässigkeit machen die Benzinmodelle die beste Figur. Soll ein Diesel angeschafft werden, muss unbedingt das Fahrprofil stimmen, denn der 2.0 MZR-CD ist gegenüber Kurzstrecken besonders empfindlich. Modelle ab dem Facelift haben weniger mit Rost zu kämpfen und sind auch sonst von einem Großteil der Kinderkrankheiten befreit.

Die Preise für einen gebrauchten Mazda 6 I fangen in den gängigen Gebrauchtwagenbörsen bei rund 500 bis 1.000 Euro an. Gut erhaltene Exemplare kosten bis zu 8.000 Euro.

AngebotBestseller Nr. 1
EZoneTronics Android 10.1 Car Radio Stereo 9 Inch for Mazda 6 Atenza 2002-2008…
  • 【Android 10.1 & 9 Zoll Autoradio für Mazda 6 Atenza 2002-2008 】 Klarster und am schnellsten reagierender 9 Zoll Touchscreen mit 2 GB RAM + 32 GB…
Bestseller Nr. 2
FROGUM ProLine 3D Gummimatten Exklusiven Auto Fußmatten Autofussmatten für…
  • Perfekt passende 3D Auto Fußmatten – maßgefertigt für Mazda 6 I (2002-2007, Limousine);

Letzte Aktualisierung am 21.11.2022 um 17:54 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.


Mazda6 II (Typ GH) | 2008 – 2012

Mazda 6 GH
Vauxford, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons

Die zweite Generation des Mazda 6 (GH) wurde von 2008 bis 2012 produziert. Ein kleines Facelift gab es im Frühjahr 2010.

Bild Links: Rudolf Stricker, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons; Bild Rechts: OSX, Public domain, via Wikimedia Commons

Letzte Aktualisierung am 8.11.2022 um 08:41 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Bekannte Mängel am Motor

Im Mazda 6 II kamen größtenteils die Benzinmotoren aus dem Vorgänger zum Einsatz. Lediglich der 2.3 MZR ist aus dem Programm geflogen, außerdem gab es die Zweiliter-Maschine ab dem Facelift nur noch mit Benzin-Direkteinspritzung (2.0 MZR-DISI).

Die Diesel-Palette wurde um den 2.2-Liter ergänzt. Bei den Varianten mit 185 PS (Vor-Facelift) bzw. 180 PS (Facelift) gab es öfter Probleme mit der Steuerkette, welche sich längen und einen kapitalen Motorschaden verursachen kann. Daneben ist auf die aus dem Vorgänger bekannten Schwachstellen zu achten.

Zudem kommt es vor, dass beim Zweiliter-Diesel ein starkes Ruckeln bzw. Stottern bei niedrigen Drehzahlen auftritt. Abhilfe schafft in der Regel ein Software-Update des Motorsteuergeräts. In unserem Ratgeber zum Kauf eines Diesels haben wir weitere, grundsätzliche Probleme zusammengefasst.

Rußbildung an den Injektoren und im AGR-Ventil können vor allem bei Diesel-Fahrzeugen zu kostspieligen Reparaturen führen. Um diese zu verhindern oder zumindest hinauszuzögern, empfiehlt sich vorbeugend der Einsatz von reinigenden Kraftstoff-Additiven, welche in regelmäßigen Abständen beim Tanken hinzugegeben werden.

Angebot
SYPRIN Original Diesel Additiv und Reiniger Bundle I Injektor-Reiniger Einspritzdüsen-Reiniger Diesel-Reinigung Diesel-Additive I Motorsystemreiniger Paket
  • ✅ Diesel-Kraftstoffsystem- und Düsenreiniger: Der Original Syprin Dieselmotorreiniger ist für alle Dieselmotoren essenziell, wirkt schnell und günstig gegen Ablagerungen im Einspritzventile und Diesel Kraftstoffsystem.

Letzte Aktualisierung am 24.11.2022 um 13:02 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Sonstige Schwachstellen

Der Fahrersitz kann etwas laut knarzen und wackeln. Vereinzelt gibt es Probleme mit dem Infotainment-System (Bluetooth-Verbindung), außerdem stört der gelegentlich miserable Radioempfang. Die Kupplung des manuellen Schaltgetriebes hält nicht besonders lange und muss häufiger getauscht werden, dazu lässt sich der erste Gang oft nur nach einigen Versuchen einlegen. Defekte Sitzbelegungsmatten sowie schwache Scheibenwaschpumpen werden ebenfalls vermeldet.

Ein weiteres Problem, welches sich durch alle Baujahre des GH hindurchzieht, sind wackelnde Sitze aufgrund gerissener Schweißnähte. Hier kann ein neues Sitzgestell für einige hundert Euro verbaut oder mit einem von Mazda verkauften Reparaturkit selbst Hand angelegt werden.

Was die Geräuschdämmung anbelangt, so hat sich bei der zweiten Mazda 6 Generation nur wenig getan. Wer großen Wert auf eine ruhige Fahrt legt, ist womöglich bei einem anderen Hersteller besser aufgehoben.

Rückrufe

Der Mazda6 GH wurde mehrmals zurückgerufen. Im Folgenden werden alle Rückrufaktionen aufgeführt, die eine Vielzahl von Fahrzeugen betreffen:

  • Laut KBA kann ein Fehler im Gasgenerator des Fahrerairbags dazu führen, dass bei Auslösung des Airbags sich kleine Metallpartikel lösen, die die Insassen verletzen können. Im Rahmen des Werkstattaufenthaltes wird der Gasgenerator ausgetauscht. Betroffen sind GH-Modelle bis einschließlich Baujahr 2011.
  • Ein Rückruf betrifft 28.745 Mazda 6 Modelle aus dem Produktionszeitraum 3. August 2007 bis 31. August 2010: Hier kann die Sitzverstelleinheit reißen, was schlimmstenfalls dazu führt, dass die Sitzhöhe sich nicht mehr einstellen lässt.
  • Aufgrund von Korrosion kann es zum Bruch der Endkappen der Gasdruckdämpfer kommen, wodurch die Heckklappe unter Umständen plötzlich zu fällt. Betroffen sind sowohl die Fließheck- (produziert: 2. Oktober 2007 bis 31. August 2008) als auch die Kombi-Variante (produziert: 4. Dezember 2007 bis 31. August 2008).

Über die Rückrufaktionen kann man sich beim KBA oder ADAC im Detail informieren, dazu lässt sich mithilfe der Fahrzeugidentifikationsnummer (FIN) ermitteln, ob das in Frage kommende Modell von Rückrufen betroffen ist und welche Aktionen bereits durchgeführt worden sind.

Unser Tipp: 2.0 MZR

Auch in der zweiten Mazda6-Generation sollte dem Benziner Vorrang gegeben werden, sofern die Anschaffung eines Diesels nicht absolut notwendig ist. Die Preise für einen Mazda 6 GH fangen in den gängigen Gebrauchtwagenbörsen bei rund 2.500 Euro an, für ein gepflegtes Modell mit geringer Laufleistung werden bis zu 12.000 Euro verlangt.

Bestseller Nr. 1
TrunkExpert Kofferraum Netz Kompatibel mit Mazda 6 II GH Sedan : 2007-2012,…
  • Kompatibel mit Automarke: Mazda Automodell: 6 II GH Sedan Jahrbuch: 2007-2012
Bestseller Nr. 2
2x Kofferraum-Gasfeder für Mazda 6 Estate (GH) Sport Kombi…
  • ⭐HINWEIS: Bitte überprüfen Sie vor dem Kauf zunächst das Automodell, das Baujahr und den OEM.

Letzte Aktualisierung am 21.11.2022 um 17:54 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.


Mazda6 III (Typ GJ, GL) | seit 2012

Mazda 6 GJ
© M 93 / Wikimedia Commons

Die dritte und aktuellste Generation des Mazda 6 (GJ, GL) wird seit 2012 produziert. Ein Facelift gab es 2015, 2017 und 2020. Der Nachfolger soll 2022 auf den Markt kommen.

Bild Links: Jakub „Flyz1“ Maciejewski, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons; Bild Rechts: Kickaffe (Mario von Berg), CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons

Letzte Aktualisierung am 8.11.2022 um 08:51 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Wieder Ärger mit dem Diesel

Das Sorgenkind im Mazda 6 III ist immer noch der Diesel, welcher sich mittlerweile 2.2 SKYACTIV-D schimpft und bis Mitte 2013 mit eingelaufenen Nockenwellen für Frust gesorgt hat. Dazu häuften sich bis 2015 Fälle gelängter Steuerketten, mitunter gab es Schäden am Turbolader.

Mazda hat sich im Februar 2021 entgültig vom Diesel getrennt und setzt fortan nur noch auf Benzinmotoren der SKYACTIV-G-Baureihe.

Sonstige Schwachstellen und Rückrufe

Bei frühen Modellen kann es vorkommen, dass die Motorhaube bei höheren Geschwindigkeiten anfängt zu flattern. Die Geräuschdämmung wurde erst ab dem zweiten Facelift besser.

Der Mazda 6 III ist von einer ganzen Reihe an Rückrufen betroffen: Bei Kombi-Modellen aus dem Produktionszeitraum 31. Juli 2012 bis 25. Dezember 2015 kann es passieren, dass die Gasfedern der Heckklappe aufgrund von Korrosion brechen.

Bei Modellen aus dem Produktionszeitraum 31. Juli 2012 bis 1. Dezember kann Wasser in den Bremssattel eindringen und hierdurch die Funktionstüchtigkeit der Feststellbremse beeinträchtigen.

Aufgrund einer fehlerhaft programmierten Steuerungssoftware kann sich Ruß im Bereich der Einlassschließklappe ablagern und zum Abwürgen des Motors führen. Betroffen sind Modelle aus dem Produktionszeitraum 13. Februar 2012 bis 04. Juli 2018. Weitere Rückrufe gab es aufgrund falsch verschraubter Injektoren (2018) und Problemen mit dem Motorsteuergerät (2019).

Über die Rückrufaktionen kann man sich beim KBA oder ADAC im Detail informieren, dazu lässt sich mithilfe der Fahrzeugidentifikationsnummer (FIN) ermitteln, ob das in Frage kommende Modell von Rückrufen betroffen ist und welche Aktionen bereits durchgeführt worden sind.

Unser Tipp: 2.5 Skyactiv-G

Neue Generation, alte Probleme: Wer sich für einen Selbstzünder interessiert, sollte unbedingt zu einem jüngeren Modell ab Bauhahr 2016 greifen. Deutlich stressfreier sind wie immer die Benziner.

Aufgrund der zahlreichen Rückrufe sollte vor dem Kauf sichergegangen werden, dass sämtliche Rückrufaktionen bereits durchgeführt worden sind. Die Preise für einen gebrauchten Mazda 6 GJ / GL fangen in den gängigen Gebrauchtwagenbörsen bei knapp 9.000 Euro an.

Vergleichen Sie auf carwow.de* die besten Neuwagen-Angebote lokal und deutschlandweit um Ihr Wunschauto zum besten Preis zu finden!

Bestseller Nr. 1
CARABC Apple Carplay Adapter Passend für 2014-2021 Mazda…
  • 🚘【CarPlay-Adapter】CarPlay ist ein leistungsstarker Assistenzfahrer. Es ermöglicht Ihnen, Ihre Telefonfunktionen während der Fahrt…
Bestseller Nr. 2

Letzte Aktualisierung am 21.11.2022 um 17:54 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

* Die in den Buttons „Neuwagen-Angebote“, „Leasing-Angebote“ und in der Fahrzeugabbildung hinterlegten Links führen zum Angebot von carwow.de, von denen wir eine Provision erhalten können (sog. „Affiliate-Links“).


Stand: 10/2021 | Beitragsbild: Hong Dang auf Pixabay

Mehr in:Mazda

Comments are closed.