Ford Edge Probleme und Schwachstellen
Ford

Ford Edge | Alle bekannten Probleme & Mängel


Der Ford Edge ist ein seit 2015 hergestellter Kompakt-SUV, welcher sich im Ford-Lineup zwischen dem Kuga und Explorer positioniert. Anders als die meisten anderen Modelle läuft der Ford Edge in Nordamerika (Kanada) vom Band, wo der SUV bereits in der zweiten Generation angeboten wird.

Anfang 2019 gab es ein Facelift: Neben der neu gestalteten Front sowie abgeänderten LED-Rückleuchten fand auch eine komplette Renovation des Innenraums statt. Das Infotainmentsystem erhielt ein umfangreiches Update, die aktuellste Version (Sync 4) wird seit 2020 ausgeliefert.

Bild Links: Charles01, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons; Bild Rechts: Alexander Migl, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons

Letzte Aktualisierung am 3.12.2022 um 13:46 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Probleme beim Bi-Turbo

Während in Nordamerika fast ausschließlich Benzinmotoren angeboten werden (inklusive einem V6), bekommt Europa nur den Diesel: Als Einstiegsmodell dient der 150 PS starke Zweiliter-Vierzylinder “Ecoblue”, etwas kräftiger sind die 2.0 TDCi-Varianten mit 180 PS oder 190 PS.

Die stärksten Selbstzünder leisten dank Bi-Turbo 210 PS oder 238 PS – Letzterer ist dabei ein wahrer Drehmoment-Riese, der stolze 500 Nm auf die Kurbelwelle bringt. Hinsichtlich der Zuverlässigkeit haben die Motoren mit herkömmlicher Turboaufladung die Nase vorn.

Grundsätzlich ist auf die typischen Diesel-Schwachstellen zu achten, die bei hohen Laufleistungen zum Tragen kommen. Hierzu zählen insbesondere:

Obendrein gab es bei den Bi-Turbo-Motoren Probleme mit der Gasannahme: Berichtet wird von einem plötzlichen Leistungsverlust beim Überholen und dem Aufleuchten einer Kontrollleuchte im Kombiinstrument. Ein Neustart des Fahrzeugs schafft Abhilfe, Ursache war in den meisten Fällen ein defekter Öldruckschalter.

Worauf es grundsätzlich vor dem Kauf eines Diesels zu achten gilt und ob es sich überhaupt lohnt, einen anzuschaffen, kann in unserem Ratgeber nachgelesen werden.

Rußbildung an den Injektoren und im AGR-Ventil können vor allem bei Diesel-Fahrzeugen zu kostspieligen Reparaturen führen. Um diese zu verhindern oder zumindest hinauszuzögern, empfiehlt sich vorbeugend der Einsatz von reinigenden Kraftstoff-Additiven, welche in regelmäßigen Abständen beim Tanken hinzugegeben werden.

SYPRIN Original Diesel Additiv und Reiniger Bundle I Injektor-Reiniger Einspritzdüsen-Reiniger Diesel-Reinigung Diesel-Additive I Motorsystemreiniger Paket
  • ✅ Diesel-Kraftstoffsystem- und Düsenreiniger: Der Original Syprin Dieselmotorreiniger ist für alle Dieselmotoren essenziell, wirkt schnell und günstig gegen Ablagerungen im Einspritzventile und Diesel Kraftstoffsystem.

Letzte Aktualisierung am 6.12.2022 um 06:33 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Probleme mit der Powershift-Automatik

Neben dem 6-Gang-Schaltgetriebe, welches an die 2.0 TDCi-Varianten mit 180 PS und 190 PS gekoppelt ist, stehen auch zwei Automatikgetriebe zur Auswahl. Die achtstufige Wandlerautomatik gibt es für den kleinsten und den größten Diesel, das vom deutschen Hersteller Magna entwickelte Powershift-Getriebe (6DCT450) gibt es nur in Verbindung mit dem 210 PS-Diesel.

Während die Wandlerautomatik nur mit einem etwas höheren Spritdurst zu kämpfen hat, ist Letztere modellübergreifend für hakelige Schaltvorgänge und sogar Getriebeschäden bekannt geworden. Beim Ford Edge begrenzen sich die Probleme des Powershift-Getriebes in der Regel auf:

  • Unsaubere Schaltvorgänge
  • Nicht funktionierender Rückwärtsgang
  • Ruckeln beim Anfahren
  • Ölverlust am Getriebe
  • Plötzlicher Leistungsverlust
  • Notlaufbetrieb

Bei der Probefahrt sollte daher unbedingt darauf geachtet werden, dass die Gänge fließend hoch- und runterschalten und kein Ruckeln beim Anfahren auftritt. Des Weiteren empfiehlt sich eine Getriebespülung alle 50.000 bis 60.000 Kilometer, zudem sollte auf den Anhängerbetrieb verzichtet werden, um die Kupplung zu schonen.

Weitere Tipps, die zur Langlebigkeit des Doppelkupplungsgetriebes beitragen, haben wir in unserem Ratgeber zusammengefasst.

Sonstige Schwachstellen

Das der Ford Edge in Nordamerika hergestellt wird, spiegelt sich insbesondere in der Verarbeitungsqualität und den Spaltmaßen wider. Für Ärger sorgt auch die Elektrik sowie das Infotainmentsystem.

Zu Beginn wurden reihenweise Ausfälle der adaptiven Scheinwerfer gemeldet, Grund hierfür war ein Defekt am Steuergerät. Im Kombiinstrument kündigt sich ein Ausfall mit der Meldung “adaptive Scheinwerfer prüfen” an.

Undichte Rückleuchten sind bis zum Facelift nichts ungewöhnliches für den Ford Edge. Im Rahmen der Garantie haben einige Besitzer zwar einen Austausch erwirkt, nach kurzer Zeit ist das Problem aber wieder aufgetreten.

Weitere Schwachstellen des Ford Edge:

  • Bei höheren Geschwindigkeiten kann die Motorhaube zu flattern anfangen: Betroffen sind meistens ältere Modelle bis zum Facelift.
  • In einigen Fällen ging die Heckklappe von selbst auf (teilweise während der Fahrt), hier schafft ein Software-Update für Abhilfe.
  • Bei älteren Modellen neigen die Sitze zum Wackeln (besonders in Kurven spürbar).
  • Eine besonders nervtötende Eigenschaft des Ford Edge sind laute Geräusche von herumschwappendem Kraftstoff im Tank, die bis in den Innenraum durchdringen.
  • Der Unterboden klappert bei höheren Geschwindigkeiten. Das Problem ist Ford bekannt und wird grundsätzlich im Rahmen der Garantie beseitigt.

Rückrufe

Für den Ford Edge wurden bis dato zwei Rückrufaktionen vom KBA ausgerufen:

  • Bei Modellen mit LED-Kurvenlicht aus dem Produktionszeitraum Dezember 2015 bis März 2016 kann es aufgrund eines Softwarefehlers zum Ausfall der Scheinwerfer kommen. Abhilfe schafft ein Software-Update.
  • Unter Umständen kann der Klimakompressor sich aufgrund eines unzureichend festgezogenem Befestigungselementes ablösen. Betroffen sind Modelle, die bis einschließlich dem 20. April 2018 vom Band gelaufen sind.

Tipp: Über die Rückrufaktionen kann man sich beim KBA oder ADAC im Detail informieren. Dazu lässt sich mithilfe der Fahrzeugidentifikationsnummer (FIN) ermitteln, ob das in Frage kommende Modell von Rückrufen betroffen ist und welche Aktionen bereits durchgeführt worden sind.

Unser Tipp: Facelift-Modell mit Wandlerautomatik

Ein Großteil der Kinderkrankheiten wurde bis zum Facelift beseitigt, weshalb es sich empfiehlt, zu einem jüngeren Modell ab 2019 zu greifen. Beim Powershift-Getriebe ist auf die oben geschilderten Probleme zu achten. Die Preise für den Ford Edge fangen in den gängigen Gebrauchtwagenbörsen bei rund 18.000 Euro an.

Vergleichen Sie auf carwow.de* die besten Neuwagen-Angebote lokal und deutschlandweit um Ihr Wunschauto zum besten Preis zu finden!

Bestseller Nr. 1
MEWANT Lenkradbezug für Ford Mondeo 2014-2020 / Edge 2015-2020 / Galaxy…
  • ★Hochwertiges Material: Hergestellt aus Wildleder und hochwertigem Echtleder. Wildleder ist eine Art komplexes Material. Es ist weich, atmungsaktiv,…
Bestseller Nr. 2

Letzte Aktualisierung am 26.11.2022 um 01:46 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

* Die in den Buttons „Neuwagen-Angebote“ und „Leasing-Angebote“ hinterlegten Links führen zum Angebot von carwow.de, von denen wir eine Provision erhalten können (sog. „Affiliate-Links“).


Stand 01/2022 | Beitragsbild: FourFour auf Unsplash

Mehr in:Ford

Comments are closed.