Audi A5 F5 B9 Probleme Schwachstellen
Audi

Audi A5 F5 (B9): Typische Probleme & Schwachstellen


Der Audi A5 F5 (B9) ist eine seit 2016 hergestellte Limousine aus dem Segment der Mittelklasse und Nachfolger des Audi A5 8T (B8). Neben dem Coupé gibt es wieder ein Cabriolet sowie das “viertürige” Coupé A5 Sportback. 2019 kam das Facelift, welches ein neues MMI-Bedienkonzept und Mildhybrid-Technik mit sich brachte.

2018 wurde die gesamte Audi-Nomenklatur für den A5 geändert. Statt den Hubraum zu benennen, wird mit einer zweistelligen Zahl der grobe Leistungsbereich angegeben. Demzufolge wurde aus dem “2.0 TFSI” ein “35 TFSI” oder “45 TFSI”. Die Bezeichnung wird grundsätzlich von der PS-Zahl abhängig gemacht.

Bild Links: Charles01, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons; Bild Rechts: Vauxford, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons

Letzte Aktualisierung am 8.11.2022 um 08:21 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Standfeste Benziner

Bild: TokumeigakarinoaoshimaCC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons

Der aus dem Vorgänger bekannte Vierzylinder-Benzinmotor EA888 wird auch in der aktuellen A5-Generation weiter eingesetzt. Wer jetzt mit Blick auf den Vorgänger einen Dauerauftrag für Motoröl einrichtet, kann durchatmen: Von hohen Ölverbräuchen ist nur noch selten die Rede bzw. handelt es sich in erster Linie um Einzelschicksale, die nicht auf ein größeres Problem der Baureihe schließen lassen.

Fälle gelängter Steuerketten machen ebenfalls kaum die Runde, bzw. kommt es hierzu fast immer durch vernachlässigte Wartung in Verbindung mit einem unpassenden Fahrprofil. Auch die V6-Triebwerke der Baureihe EA839 im S5 und RS5 sind sehr standfest.

Mittlerweile kommen modellübergreifend nur noch Motoren mit Benzin-Direkteinspritzung zum Einsatz. Wer über eine längerfristige Anschaffung nachdenkt, sollte besonders bei hohen Laufleistungen mit verkokten Injektoren und Kohleablagerungen im Ansaugtrakt rechnen, was in der Regel Leistungsverlust und einen erhöhten Verbrauch zur Folge hat.

Solider 2.0 TDI

Der 2.0 TDI bleibt die Brot-und-Butter-Motorisierung bei Audi – Platz für Schwachstellen oder großangelegte Rückrufaktionen gibt es nicht. Mit Blick auf den Diesel-Skandal sah es hinsichtlich der Vertrauenswürdigkeit der Marke Audi zwar alles andere als blendend aus, in puncto Zuverlässigkeit wurden die Kunden allerdings nicht im Stich gelassen.

Das gilt auch für den Nachfolger-Motor EA288 im neuen A5, auch wenn dieser nach wie vor im Verdacht steht, mit einer illegalen Abschaltvorrichtung ausgestattet worden zu sein. Inwieweit die VAG hierfür noch in Verantwortung gezogen wird, steht zu diesem Zeitpunkt noch offen. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte zu einem jüngeren Modell mit der Abgasnorm Euro 6d-TEMP oder höher greifen.

Im Übrigen ist bei hohen Laufleistungen mit typischen Diesel-Schwachstellen zu rechnen: Injektoren, Turbolader, DPF und Zweimassenschwungrad könnten früher oder später tauschbedürftig sein.

Rußbildung an den Injektoren und im AGR-Ventil können vor allem bei Diesel-Fahrzeugen zu kostspieligen Reparaturen führen. Um diese zu verhindern oder zumindest hinauszuzögern, empfiehlt sich vorbeugend der Einsatz von reinigenden Kraftstoff-Additiven, welche in regelmäßigen Abständen beim Tanken hinzugegeben werden.

Angebot
SYPRIN Original Diesel Additiv und Reiniger Bundle I Injektor-Reiniger Einspritzdüsen-Reiniger Diesel-Reinigung Diesel-Additive I Motorsystemreiniger Paket
  • ✅ Diesel-Kraftstoffsystem- und Düsenreiniger: Der Original Syprin Dieselmotorreiniger ist für alle Dieselmotoren essenziell, wirkt schnell und günstig gegen Ablagerungen im Einspritzventile und Diesel Kraftstoffsystem.

Letzte Aktualisierung am 24.11.2022 um 13:02 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Probleme beim 3.0 TDI

Der 3.0 TDI wird sowohl mit 218 PS als auch 272 PS angeboten. Im A4 B9 sowie A6 C7 bereitete das Dreiliter-Triebwerk der Baureihe EA897 Ärger mit den Nockenwellen, laut der technischen Produktinformation 2043172/19 scheint der A5 F5 von diesem Problem jedoch verschont geblieben zu sein. In einschlägigen Foren berichten dennoch einige Besitzer von den typischen Klacker- bzw. Ticker-Geräuschen aus dem Nockenwellenantrieb, weshalb bei älteren 272-PS-Varianten mit der Abgasnorm Euro 6 und dem Motorkennbuchstaben CRTC etwas genauer hingehört werden sollte.

Des Weiteren musste bei einigen 3.0 TDI die Ölpumpe aufgrund eines Defektes getauscht werden, welcher sich laut der technischen Produktinformation 2053095/8 mit einer Reihe verschiedener Geräusche ankündigt (Klappern, Klopfen, Schlagen). Das Problem scheint ebenfalls nur die älteren Baujahre zu betreffen.

Probleme mit der Elektronik und dem Infotainment

Elektronikfehler sind beim A5 F5 gang und gäbe und sind meistens mit einem Software-Update beseitigt:

  • Berichtet wird von Problemen mit der Starterbatterie, die sich mit einem schlechten (Kalt-)Startverhalten sowie der Warnung “Bordnetz: Geringe Spannung” im Kombiinstrument ankündigt. Das Problem ist Audi bekannt, wird jedoch nicht proaktiv angegangen, weshalb hier Eigeninitiative gefordert ist. Im Rahmen der Servicemaßnahme wird die alte Starterbatterie (Berichte von Batterien der Marke Varta) gegen eine neue ausgetauscht.
  • Zu Beginn gab es einige Probleme mit dem Active-Lane-Assist, welche jedoch mit entsprechenden Software-Updates behoben wurden.
  • Die Google-Earth-Ansicht im Navigationssystem ist bekannt für seine Fehleranfälligkeit, mit dem MMI Firmware-Update 1329 sind die Probleme allerdings beseitigt.
  • Eine Störung der Notruffunktion kann bei einigen Fahrzeugen auftreten. Der Fehler ist seit Ende 2020 bekannt, wird jedoch erst seit Anfang diesen Jahres konsequent verfolgt. Abhilfe soll ein Software-Update schaffen, berichtet wird auch vom Austausch des Notruf-Steuergerätes.
  • Die als Favoriten gespeicherten Radiosender wurden bei älteren Modellen teilweise wieder von selbst gelöscht. Auch hier schafft ein Firmware-Update für Abhilfe.
  • Probleme gab es mit der 360-Grad-Kamera bei Modellen, die bis ca. Ende 2017 vom Band gelaufen sind. Im Rahmen einer Serviceaktion (technische Produktinformation: 2049056/5) wurde die Schwachstelle behoben.
  • Eine mangelhafte Bluetooth-Konnektivität wird durch alle Modelljahre hindurch moniert.

Bild: TokumeigakarinoaoshimaCC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons

Sonstige Schwachstellen

  • Gelegentlich streikt beim A5 F5 die Leuchtweitenregulierung (Fehlercode: P00496). Das Problem ist bereits seit einigen Jahren bekannt, wurde jedoch nie vollständig behoben.
  • Hin und wieder wird von einem präsenten Knacken in der Lenkung berichtet.
  • Rost an der Abgasanlage tritt vereinzelt bei Modellen bis ca. Ende Baujahr 2017 auf. Ab dem Frühjahr 2018 werden nur noch Abgasanlagen aus Edelstahl verbaut, vorher war die Anlage nur verchromt.

Was die S-Tronic anbelangt, so ist diese bei weitem nicht mehr so anfällig wie noch beim Vorgänger. Damit das auch so bleibt, empfiehlt es sich, alle 50.000 bis 60.000 km einen Getriebeölwechsel oder eine Getriebespülung durchzuführen.

Weitere Tipps, die zur Langlebigkeit des Doppelkupplungsgetriebes beitragen, haben wir in unserem Ratgeber zusammengefasst.

Rückrufe

Der Audi A5 F5 wurde mehrmals zurückgerufen. Im Folgenden werden alle Rückrufaktionen aufgeführt, die eine Vielzahl von Fahrzeugen betreffen:

  • Die Aluminium-Dekorleisten mit Bang & Olufsen-Schriftzug im Bereich der Türverkleidungen können sich ablösen, wodurch die Blenden abstehen und aufgrund der Scharfkantigkeit Verletzungen der Insassen zur Folge haben können. Betroffen sind A5-Sportback-Modelle aus dem Produktionszeitraum Oktober 2014 bis Oktober 2017.
  • Bei Modellen der Baujahre bis 2018 kann es aufgrund von Undichtigkeiten am Kraftstoffverteiler zu Kraftstoffaustritt kommen.
  • Ein defekter Sperrbolzen kann zum Verlust des angehängten Fahrzeugs führen. Betroffen sind die Baujahre bis 2018. Im Rahmen des Werkstattaufenthaltes wird die Anhängevorrichtung geprüft und ggf. ausgetauscht.
  • Laut KBA erfüllen bei einigen Modellen die werkseitig montierten Reifen nicht die Anforderungen nach UN-ECE R30. Betroffen sind Modelle der Baujahre 2017 und 2018 mit Reifen der Marke Dunlop “Sport Maxx RT Noise Shield 265/30 ZR 20”. Im Rahmen des Werkstattaufenthaltes werden die Reifen überprüft und ggf. gewechselt.
  • Aufgrund von möglichem Feuchtigkeitseintritt in den Riemenstartergenerator kann es unter Umständen zur Überhitzung kommen. Betroffen sind A5-Modelle, die von 2016 bis einschließlich 2020 vom Band gelaufen sind.
  • Laut KBA kann es aufgrund von Spannungsrisskorrosion zu einem erhöhten Spiel zwischen Achslenker und Radträger kommen, wodurch das Fahrverhalten eingeschränkt ist. Zudem wurde bei den betroffenen Fahrzeugen der Baujahre 2019 bis 2021 keine Achsvermessung durchgeführt, wodurch es zu einer starken Abnutzung der Hinterreifen kommen kann.

Über die Rückrufaktionen kann man sich beim KBA oder ADAC im Detail informieren. Dazu lässt sich mithilfe der Fahrzeugidentifikationsnummer (FIN) ermitteln, ob das in Frage kommende Modell von Rückrufen betroffen ist und welche Aktionen bereits durchgeführt worden sind.

Unser Tipp: 2.0 TFSI / 45 TFSI

Der Audi A5 ist sowohl als Benziner als auch als Diesel eine gute Wahl. Aufgrund der zahlreichen Kinderkrankheiten sollte lieber zu einem jüngeren Modell gegriffen werden, außerdem sind sämtliche Rückrufaktionen bestenfalls schon durchgeführt worden. Die Preise für einen gebrauchten Audi A5 F5 fangen in den gängigen Gebrauchtwagenbörsen bei rund 25.000 Euro an.

Vergleichen Sie auf carwow.de* die besten Neuwagen-Angebote lokal und deutschlandweit um Ihr Wunschauto zum besten Preis zu finden!

Bestseller Nr. 1
Fußmatten Gummimatten kompatibel mit Audi A5 Sportback F5 2016-2022| Passgenaue…
  • PASSEND FÜR: Kompatibel mit Fußmatte für Audi A5 Sportback F5 2016-2022 | Es ist voll kompatibel mit Ihrem Fahrzeug. | Wir sind sicher, dass wir…
Bestseller Nr. 2
Original Audi A5 (Typ B9 F5) Sportback Gummi Fußmatten Gummimatten v+h…
  • Original Audi A5 Sportback Gummi Fußmatten, 4-teiliger Komplettsatz für vorn und hinten

Letzte Aktualisierung am 25.11.2022 um 00:25 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

* Die in den Buttons „Neuwagen-Angebote“, „Leasing-Angebote“ und in der Fahrzeugabbildung hinterlegten Links führen zum Angebot von carwow.de, von denen wir eine Provision erhalten können (sog. „Affiliate-Links“).


Beitragsbild: Remy Lovesy auf Unsplash

Mehr in:Audi

Comments are closed.