Audi A5 Probleme Schwachstellen Kaufberatung
Audi

Audi A5 8T (B8): Probleme, Schwachstellen & Kaufberatung


Die erste Generation des Audi A5 (8T) war eine von 2007 bis 2016 hergestellte Limousine aus dem Segment der Mittelklasse, ein Facelift gab es im Juli 2011. Neben dem Coupé wurde auch ein Cabriolet sowie ein sog. “viertüriges Coupé” unter dem Namen A5 Sportback angeboten. Der Nachfolger Audi A5 F5 (B9) war ab Juli 2016 bestellbar.

Letzte Aktualisierung am 8.11.2022 um 11:58 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Typische Probleme beim TFSI

Das Vierzylinder-Triebwerk EA888, welches im 1.8 TFSI und 2.0 TFSI seinen Dienst verrichtet, hat mit einer Reihe ärgerlicher Probleme zu kämpfen:

Der Ölverbrauch fällt bei den beiden Varianten extrem hoch aus, teilweise muss ein ganzer Liter nach rund 2.000 km nachgefüllt werden. Im Rahmen einer Serviceaktion (TPI 2) wurden bei den betroffenen Modellen zwar neue Kolben sowie Kolbenringe eingesetzt, womit das Problem beseitigt oder zumindest stark reduziert wurde, allerdings sollte vor dem Kauf sichergestellt werden, dass die Aktion auch tatsächlich im Serviceheft vermerkt ist. Neuere TFSI 1.8 und 2.0 TFSI haben die neuen Teile bereits ab Werk verbaut bekommen, weshalb sich der Griff zu einem jüngeren Baujahr ab 2013 empfiehlt.

Gelängte Steuerketten sind ebenfalls keine Seltenheit. Sollten beim (Kalt-)Start des Motors oder Lastwechsel rasselnde bzw. schlagende Geräusche zu hören sein, steht vermutlich ein Motorschaden kurz bevor. Wichtig ist, dass das Motoröl regelmäßig und auch häufiger als von Audi verlangt gewechselt wird (am besten alle 10.000 – 15.000 Kilometer), insbesondere dann, wenn das Fahrprofil viel Stadtverkehr oder generell kurze Fahrtwege beinhaltet.

Aufgrund der Benzin-Direkteinspritzung ist besonders bei hohen Laufleistungen mit verkokten Injektoren sowie Kohleablagerungen im Ansaugtrakt zu rechnen, was zu einem erheblichen Leistungsverlust und Mehrverbrauch führt.

Die Vor- und Nachteile der Benzin-Direkteinspritzung haben wir für euch in unserem Ratgeber detailliert zusammengefasst.

EA888, Bild: Mindax25, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons

Zur Wahl steht außerdem ein V6-Triebwerk der Baureihe EA837 (S5) sowie ein bis zu 450 PS starkes V8-Aggregat im RS5. Im Kern handelt es sich um gute Motoren, dessen Langlebigkeit in erster Linie durch den Vorbesitzer und seinem Willen zur Einhaltung der Wartungsintervalle bestimmt wird. Daneben sind die folgenden Schwachstellen nicht gänzlich auszuschließen:

  • Die Wasserpumpe ist ein wunder Punkt beim V6 und kann schon nach nicht einmal 100.000 Kilometern den Geist aufgeben.
  • Im Rahmen einer Serviceaktion wurden beim 3.0 TFSI und 4.2 FSI reihenweise Thermostate ausgetauscht.
  • Probleme mit der Steuerkette sind zwar seltener als bei den Vierzylindermotoren, können aber trotzdem auftreten.

Typische Probleme beim TDI

Natürlich ist der 8T auch als Diesel erhältlich gewesen. Die mit Abstand häufigste Variante ist der 2.0 TDI, welcher mit guten Fahrleistungen sowie einem ordentlichen Verbrauch überzeugen kann.

Ernsthafte Probleme sind hier nicht die Regel, früher oder später kommen aber die typischen Diesel-Schwachstellen zum tragen: So wird das Zweimassenschwungrad irgendwann tauschbedürftig sein, auch die Injektoren und der Turbolader können besonders bei hohen Laufleistungen Ärger bereiten.

Derweil leiden die V6-Diesel der Baureihe EA897 (2.7 TDI und 3.0 TDI) an ihren ganz eigenen Krankheiten:

  • Nadelsitzverschleiß ist im 3.0 TDI ein leidiges Thema: Die Injektoren schließen nicht mehr richtig, wodurch Kraftstoff in den Zylinder tropft und das Öl verdünnt. Ein Symptom hierfür kann ein qualmender Auspuff sein.
  • Defekte Wasserpumpen machen dem 3.0 TDI ebenfalls zu schaffen.
  • Gelegentlich wird von Problemen mit den Saugrohr– und Drosselklappen berichtet.

Hinweis: Der Dieselskandal betrifft sowohl die Vierzylinder- als auch V6-Dieselmotoren (EA189,  EA897). Sollte der Kauf eines Selbstzünders im Raum stehen, ist unbedingt darauf zu achten, dass die nötigen Software-Updates bereits durchgeführt worden sind (kann hier mit der FIN überprüft werden), da ansonsten die Stilllegung des Fahrzeugs droht. Auch der neuere Vierzylinder EA288 steht im Verdacht, mit einer illegalen Abschaltvorrichtung ausgerüstet worden zu sein – inwieweit die VAG hierfür in Verantwortung gezogen wird, steht zu diesem Zeitpunkt aber noch offen.

Rußbildung an den Injektoren und im AGR-Ventil können vor allem bei Diesel-Fahrzeugen zu kostspieligen Reparaturen führen. Um diese zu verhindern oder zumindest hinauszuzögern, empfiehlt sich vorbeugend der Einsatz von reinigenden Kraftstoff-Additiven, welche in regelmäßigen Abständen beim Tanken hinzugegeben werden.

Angebot
SYPRIN Original Diesel Additiv und Reiniger Bundle I Injektor-Reiniger Einspritzdüsen-Reiniger Diesel-Reinigung Diesel-Additive I Motorsystemreiniger Paket
  • ✅ Diesel-Kraftstoffsystem- und Düsenreiniger: Der Original Syprin Dieselmotorreiniger ist für alle Dieselmotoren essenziell, wirkt schnell und günstig gegen Ablagerungen im Einspritzventile und Diesel Kraftstoffsystem.

Letzte Aktualisierung am 24.11.2022 um 13:02 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Probleme mit der Automatik: Multitronic & S-Tronic

Das Multitronic-Getriebe gilt als relativ anfällig und sollte bestenfalls gemieden werden, bzw. ist dieses nur dann bedingt empfehlenswert, wenn der Vorbesitzer eine lückenlose sowie nachvollziehbare Servicehistorie vorlegen kann. Eine ausgiebige Probefahrt sollte ebenfalls gemacht werden, um zu schauen, ob die Multitronic sauber funktioniert.

Bei der S-Tronic handelt es sich um ein Doppelkupplungsgetriebe. Besitzer älterer Modelle berichten häufiger von unsauberen Gangwechseln und einem Ruckeln beim Anfahren, außerdem gilt die Kupplung als besonders verschleißfreudig: Wer viel mit einem schweren Anhänger unterwegs sein wird, sollte besser zu einem A5-Modell mit Tiptronic (Wandlerautomatik) greifen.

Weitere Tipps, die zur Langlebigkeit des Doppelkupplungsgetriebes beitragen, haben wir in unserem Ratgeber zusammengefasst.

Grünes Licht beim TÜV

Laut dem TÜV-Report werden hin und wieder die Fahrwerksfedern und Stoßdämpfer bemängelt, weiterhin fallen auch mangelhafte Achsaufhängungen den Prüfern ins Auge.

Bei den ältesten Baujahren machen vereinzelt die Bremsschläuche Probleme, insgesamt wirkt der 8T aber selbst im fortgeschrittenen Alter solide und sollte kein Problem damit haben, die Plakette erteilt zu bekommen. In der ADAC-Pannenstatistik macht der Ingolstädter ebenfalls einen sehr guten Eindruck.

Vor-Facelift, Bild: WikimediaImages auf Pixabay

Unser Tipp: 2.0 TDI mit Schaltgetriebe

Wer einen A5 der ersten Generation als Benziner fahren möchte, sollte aufgrund der oben genannten Probleme unbedingt zu einem jüngeren Modell greifen. Beim Diesel ist der Abgasskandal zu beachten. Die Preise für einen 8T mit hoher Laufleistung fangen in den gängigen Gebrauchtwagenbörsen bei rund 5.000 Euro an, für ein gepflegtes Facelift-Modell mit großem Motor werden teilweise große fünfstellige Beträge fällig.

Vergleichen Sie auf carwow.de* die besten Neuwagen-Angebote lokal und deutschlandweit um Ihr Wunschauto zum besten Preis zu finden!

AngebotBestseller Nr. 1
Cookiss Magnet Handyhalterung kompatibel Audi A4 B8 mit Audi A5 8T Sportback…
  • ★: Auto handyhalterung für 2007-2015 Audi A4 B8 Avant/S4 8k/Allroad (Typ B8/8K ) und 2008-2016 Audi A5 8T Sportback
Bestseller Nr. 2
Cup-Spoilerlippe mit ABE Kompatibel mit/Ersatz für Audi A5/S5 8T CSR-CSL187-L
  • Cup Spoilerlippe / Front – Eintragungsfrei mit ABE / in schwarz lackierfreundlich

Letzte Aktualisierung am 25.11.2022 um 00:37 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

* Die in den Buttons „Neuwagen-Angebote“ und „Leasing-Angebote“ hinterlegten Links führen zum Angebot von carwow.de, von denen wir eine Provision erhalten können (sog. „Affiliate-Links“).


Beitragsbild: Miles Loewen auf Unsplash

Mehr in:Audi

Comments are closed.