Ford Focus MK3 2010-2018 Probleme und Schwachstellen
FocusFordKompaktklasse

Ford Focus MK3 – Typische Probleme & Schwachstellen


Der Ford Focus MK3 (DYB) wurde von 2010 bis 2018 hergestellt. Angeboten wurde der Kompakte als Schräghecklimousine und als Kombi (Turnier). Ein Facelift gab es Anfang 2015. Vorgänger ist der Focus MK2, Nachfolger der Focus MK4.

Probleme beim Benziner

Die Benzinerpalette des Ford Focus besteht aus dem Dreizylinder-Modell 1.0 EcoBoost (100, 125, 140 PS); den Vierzylinder-Modellen 1.5 EcoBoost (150, 182 PS), 1.6 Ti-VCT (85, 105, 125 PS), 1.6 EcoBoost (150, 182 PS) sowie den sportlichen Modellen Focus ST (250 PS) und Focus RS (350 PS).

Schwachstellen beim Focus 1.0 EcoBoost

Der Zahnriemenwechsel gestaltet sich bei den verschiedenen EcoBoost-Motoren sehr unterschiedlich. Während beim 1.5 und 1.6 EcoBoost der Zahnriemen alle 200.000 Kilometer oder 5 Jahre gewechselt wird, steht beim 1.0 EcoBoost ein Wechsel erst nach etwa 240.000 Kilometern an.

Grund hierfür ist, dass der Zahnriemen in einem mit Additiven zugesetzten Ölbad schwimmt, das die Haltbarkeit erheblich verlängert. Um diesen Effekt aufrecht zu erhalten, ist es sehr wichtig, das richtige Öl zu verwenden und die Wechselintervalle einzuhalten. Andernfalls kann sich der Zahnriemen im alten bzw. falschen Öl auflösen und damit einen kapitalen Motorschaden verursachen.

Des Weiteren gilt der Katalysator beim 1.0 EcoBoost als relativ anfällig, welcher in einigen Fällen schon nach 70.000 bis 80.000 Kilometern den Geist aufgegeben hat. Ist im Fehlerspeicher der Code P0420 hinterlegt, liegt ein Defekt womöglich bereits vor.

Schwachstellen beim Focus 1.5, 1.6 EcoBoost

Der 1.6 EcoBoost kann aufgrund einer unzureichenden Kühlung überhitzen, was zu Rissen im Zylinderkopf und einer damit einhergehenden Brandgefahr durch Ölaustritt führt. Im Rahmen einer Rückrufaktion wurde bei den betroffenen Fahrzeugen aus dem Bauzeitraum 2010 bis 2014 ein Motor-Kühlmittelstand-Sensor eingebaut, der diesem Problem entgegenwirkt.

Des Weiteren wurden modellübergreifend einige Fälle bekannt, in denen der 1.5 EcoBoost aufgrund von Haarrissen im Motorblock einem kapitalen Motorschaden unterlag. Betroffen sind insbesondere ältere Exemplare, wobei die Schwachstelle erst mit der Überarbeitung des Motorblocks Mitte 2019 beseitigt wurde. Als typisches Symptom wird in den gängigen Foren ein unrunder Motorlauf während des Kaltstarts genannt, zudem verliert der Motor Kühlwasser.

Schwachstellen beim Focus 1.6 Ti-VCT

Altgedient und einer der letzten seiner Art ist der 1.6 Ti-VCT mit 85 bis 125 PS. Zum Einsatz kam der 1.6-Liter-Sauger schon im Vorgänger, wurde damals jedoch aufgrund defekter Nockenwellenversteller als Problem-Motor abgestempelt.

In der dritten FoFo-Generation wurde dieses Image jedoch dank ausbleibender Defekte wieder abgeschüttelt. Tatsächlich ist der 1.6 Ti-VCT aufgrund der simpleren Technik (kein Turbo, keine Direkteinspritzung) deutlich wartungsfreundlicher und braucht sich in puncto Verbrauch nicht hinter den EcoBoost-Modellen zu verstecken.

Probleme beim Diesel

Bei den Selbstzündern handelt es sich um die Modelle 1.5 TDCi (95, 120 PS), 1.6 TDCi (95, 115 PS), 2.0 TDCi (115, 140, 163, 150 PS) und 2.0 TDCi ST (185 PS).

Die Dieselaggregate Duratorq TDCi wurden in Zusammenarbeit mit dem französischen Konzern PSA entwickelt. Grundsätzlich sind die Motoren unauffällig, jedoch ist es beim 1.6 TDCi ungewöhnlich oft zu Problemen mit dem Dieselpartikelfilter gekommen.

Unabhängig von der Motorisierung ist vor allem bei hohen Laufleistungen auf die typischen Diesel-Schwachstellen zu achten. Hierzu zählen insbesondere:

Rußbildung an den Injektoren und im AGR-Ventil können vor allem bei Diesel-Fahrzeugen zu kostspieligen Reparaturen führen. Um diese zu verhindern oder zumindest hinauszuzögern, empfiehlt sich vorbeugend der Einsatz von reinigenden Kraftstoff-Additiven, welche in regelmäßigen Abständen beim Tanken hinzugegeben werden.

SYPRIN Original Diesel Additiv und Reiniger Bundle I Injektor-Reiniger Einspritzdüsen-Reiniger Diesel-Reinigung Diesel-Additive I Motorsystemreiniger Paket
5.313 Bewertungen
SYPRIN Original Diesel Additiv und Reiniger Bundle I Injektor-Reiniger Einspritzdüsen-Reiniger Diesel-Reinigung Diesel-Additive I Motorsystemreiniger Paket
  • ✅ Diesel-Kraftstoffsystem- und Düsenreiniger: Der Original Syprin Dieselmotorreiniger ist für alle Dieselmotoren essenziell, wirkt schnell und günstig gegen Ablagerungen im Einspritzventile und Diesel Kraftstoffsystem.
  • ✅ EXTREME MOTORLEISTUNG: Original Syprin Diesel Systemreiniger und - Diesel Zusatz sind für alle Dieselmotoren unverzichtbar, schnelle und kostengünstige Lösung zur Wiederherstellung der Spitzenleistung.

Letzte Aktualisierung am 16.04.2024 um 11:08 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Probleme mit der Powershift-Automatik

Für den Ford Focus MK3 (DYB) wurde eine klassische Wandlerautomatik sowie ein Doppelkupplungsgetriebe angeboten. Letztere ermöglicht dank der Schaltwippen und blitzschnellen Gangwechsel ein sportlicheres Fahren.

Genauer handelt es sich um ein vom deutschen Hersteller Magna entwickeltes Doppelkupplungsgetriebe mit sechs Gängen (Baureihe 6DCT450), das modellübergreifend für eine Reihe von Problemen bekannt wurde:

  • Ölverlust am Getriebe
  • Hakelige Schaltvorgänge
  • Die aus Plastik gefertigten Abstandshalter des Kupplungskorbes neigen zum Bruch, was einen teuren Austausch der Kupplung nötig macht.

Um die Lebensdauer des Powershift-Getriebes zu verlängern, ist man deshalb gut beraten, alle 60.000 Kilometer eine Getriebespülung durchführen zu lassen.

Sonstige Schwachstellen

Weiterhin neigen die Türen dazu stark zu quietschen, was vor allem an der Fahrertür nervtötend sein kann. Außerdem kommt es öfter vor, dass sich die Türdichtungen lösen und herausfallen. Die Türkantenschoner fallen öfter ab und sind relativ teuer zu ersetzen.

TÜV & ADAC

Laut dem TÜV-Report werden die Fahrwerksfedern und Stoßdämpfer öfter beanstandet. Auch die Beleuchtung und Bremsscheiben gelten als problematisch. Zu den bekannten ADAC-Pannenschwerpunkten zählen der Anlasser, Generator, Kühl- bzw. Heizungsschlauch und die Autobatterie.

Rückrufe

Fahrzeuge mit manuellem 6-Gang-Schaltgetriebe können Probleme mit der Kupplung bekommen, die durch eine bruchgefährdete Kupplungsdruckplatte ausgelöst werden. Im Rahmen einer Rückrufaktion wurden die Modelle 1.0 EcoBoost, 1.5 EcoBoost und 1.6 EcoBoost aus dem Bauzeitraum 1. August 2012 bis 30. Juni 2016 in die Werkstätten zurückgerufen. Zur Problembehebung wurde ein Softwareupdate durchgeführt, welches überwiegend Wirkung gezeigt hat. In einigen Fällen musste jedoch die komplette Kupplung ausgetauscht werden.

Tipp: Über die Rückrufaktionen kann man sich beim KBA oder ADAC im Detail informieren, dazu lässt sich mithilfe der Fahrzeugidentifikationsnummer (FIN) ermitteln, ob das in Frage kommende Modell von Rückrufen betroffen ist und welche Aktionen bereits durchgeführt worden sind.

Unser Tipp: 1.5 EcoBoost mit 150 PS

Der Ford Focus MK3 ist im Kern ein zuverlässiges Auto. Wichtig ist, wie immer, die Einhaltung der Wartungsintervalle – vor allem bei dem kleinen 1.0 EcoBoost. Ansonsten läuft der mehrfach preisgekrönte Dreizylinder erstaunlich zuverlässig und kann in Verbindung mit einem Automatikgetriebe sehr sparsam bewegt werden, sofern auf Drehzahlorgien verzichtet wird. Bei vorhandenem Bleifuß sollte lieber auf den 1.5 oder 1.6 EcoBoost mit 150 oder 182 PS ausgewichen werden.

Bestseller Nr. 1
ELMASLINE 3D Gummimatten & Kofferraumwanne Set für Ford Focus 3 (III) 2010-2018…
  • PASSGENAU: Individuelle Maßanfertigung für Ihr Auto FORD FOCUS 3 Kombi (Turnier) 2014-2018 perfekte Passform der Kofferraum- und Fußmatten!
AngebotBestseller Nr. 2

Letzte Aktualisierung am 18.03.2024 um 12:28 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.


Beitragsbild: AutoPhotography auf Pixabay

Mehr in:Focus

Comments are closed.