Citroen C3 III 2017-2023 Probleme und Schwachstellen
CitroënKleinwagen

Citroën C3 III (seit 2017) – Bekannte Probleme & Mängel


Der Citroën C3 III ist ein von 2009 bis 2017 hergestellter Kleinwagen, der sich im Portfolio des französischen Herstellers zwischen den Modellen C1 und C4 positioniert. 2020 erfolgte ein Facelift. Vorgänger ist der C3 II.

Vergleichen Sie auf carwow.de* die besten Neuwagen-Angebote lokal und deutschlandweit um Ihr Wunschauto zum besten Preis zu finden!

* Die in den Buttons „Neuwagen-Angebote“, „Leasing-Angebote“ und in der Fahrzeugabbildung hinterlegten Links führen zum Angebot von carwow.de, von denen wir eine Provision erhalten können (sog. „Affiliate-Links“).

Probleme beim Benziner

Die Benzinerpalette des C3 III besteht aus den Modellen 1.2 Puretech mit 68, 82 oder 110 PS. Dabei handelt es sich um ein und denselben Dreizylinder-Motor, welcher in zahlreichen anderen Modellen von Citroën, Peugeot und Opel zum Einsatz kommt.

Eine typische Schwachstelle des 1,2-Liter-Triebwerks ist sein Zahnriemen, welcher in einem mit Additiven zugesetzten Ölbad schwimmt. Hierdurch wird die Lebensdauer des Zahnriemens deutlich erhöht, jedoch können späte Ölwechsel bzw. falsches Motoröl gepaart mit vielen Kurzstrecken schnell dazu führen, dass die Additive ihre Wirkung verlieren. Dies führt dazu, dass der Zahnriemen sich Stück für Stück auflöst, was unweigerlich zu einem kapitalen Motorschaden führt. Vor dem Kauf eines Citroën C3 III sollte also unbedingt darauf geachtet werden, dass die Serviceintervalle nach Herstellervorgaben eingehalten wurden und das Fahrzeug bereits alle Rückrufaktionen hinter sich hat.

Typisches Manko eines jeden Benzin-Direkteinspritzers wie dem 1.2 Puretech ist das Thema verkokte Einspritzdüsen und Kohleablagerungen im Ansaugtrakt. Grundsätzlich wird man sich mit dieser Problematik erst bei hohen Laufleistungen auseinandersetzen müssen, sollte aber trotzdem nicht ignoriert werden.

Tipp: Um die hieraus resultierenden Probleme (Leistungsverlust, höherer Verbrauch, etc.) zumindest hinauszuzögern, empfiehlt sich vorbeugend der Einsatz von reinigenden Kraftstoff-Additiven, welche in regelmäßigen Abständen beim Tanken hinzugegeben werden.

SYPRIN Original Benzin Reiniger und Additiv Bundle - Reinigung und Pflege der Injektoren sowie Ventilen - für Benzinmotoren - Motorsystemreiniger Set
  • ✅ Langlebigkeit des Motors: Bei regelmäßiger Anwendung wird eine kontinuierliche Sauberkeit der Einspritzdüsen gewährleistet und die Motorleistung über einen längeren Zeitraum aufrechterhalten.
  • ✅ Einfache Anwendung: Geben Sie beim Tanken einfach Motorsystemreiniger in Ihren Kraftstofftank. Bei regelmäßiger Anwendung werden Sie eine nachhaltige Verbesserung der Motorleistung und ein geringeres Motorgeräusch feststellen, was zu einer längeren Lebensdauer Ihres Fahrzeugs beiträgt.

Letzte Aktualisierung am 3.03.2024 um 10:07 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Probleme beim Diesel

Mit dem 1.6 BlueHDi steht außerdem ein Diesel zur Auswahl, der mit 75 oder 100 PS angeboten wird. Bei den Abgasnormen hat Letztere die Nase vorn (Euro 6d TEMP, seit September 2019 Euro 6d).

Die Motoren stammen von Peugeot und sind in hohem Maße zuverlässig. Dennoch sollte bei hohen Laufleistungen auf die typischen Schwachstellen eines Diesels geachtet werden, die unabhängig vom Hersteller irgendwann zum Vorschein kommen. Hierzu zählen insbesondere:

TÜV & ADAC

Derzeit liegen keine TÜV- oder ADAC-Berichte zum Citroën C3 III vor. Sollte sich das ändern, wird dieser Abschnitt aktualisiert.

Rückrufe

Der Citroën C3 III wurde mehrmals zurückgerufen. Im Folgenden werden alle Rückrufaktionen aufgeführt, die eine Vielzahl an Fahrzeugen betreffen:

  • Laut dem KBA kann es bei den Baujahren 2017 bis 2019 zu erhöhten Stickstoffemissionen aufgrund einer fehlerhaften Motorsteuerungskalibrierung kommen. Abhilfe soll ein Software-Update schaffen.
  • Der Zahnriemen des 1,2-Liter-Dreizylinders kann sich in Verbindung mit schlechter Motoröl-Qualität auflösen. Im schlimmsten Fall führt dies dazu, dass Teile des Zahnriemens in die Vakuumpumpe gelangen und damit die Funktionstüchtigkeit des Bremskraftverstärkers beeinträchtigen oder diese sogar komplett ausfällt. Betroffen sind die Baujahre 2017 bis 2020 (wir berichteten).
  • Bei C3-Modellen der Baujahre 2018 und 2019 kann die Ballastvorrichtung im Heckbereich des Fahrzeugs fehlen, was eine eingeschränkte Spurstabilität zur Folge haben kann. Sofern notwendig, wird im Rahmen des mit dem Rückruf verbundenen Werkstattaufenthalts die fehlende Ballastvorrichtung eingebaut.

Tipp: Über die Rückrufaktionen kann man sich beim KBA oder ADAC im Detail informieren. Dazu lässt sich mithilfe der Fahrzeugidentifikationsnummer (FIN) ermitteln, ob das in Frage kommende Modell von Rückrufen betroffen ist und welche Aktionen bereits durchgeführt worden sind.

Situation auf dem Gebrauchtwagenmarkt

Preislich geht es in den gängigen Gebrauchtwagenbörsen bei rund 7.000 Euro los, Modelle nach dem Facelift kosten etwa 3.000 bis 4.000 Euro mehr. Bei einem überwiegenden Teil der angebotenen Fahrzeuge handelt es sich um Benziner mit manuellem Schaltgetriebe.

Bestseller Nr. 1
ELMASLINE 3D Gummimatten & Kofferraumwanne Set für Skoda ENYAQ iV 2021-2024…
  • PASSGENAU: Individuelle Maßanfertigung für Ihr SKODA ENYAQ iV ab 2021 – perfekte Passform der Kofferraum- und Fußmatten!
Bestseller Nr. 2
Skoda 5LA061500 Allwetterfussmatten 4X Gummimatten Gummi Fußmatten, mit Enyaq…
  • Original Skoda Enyaq Allwetterfussmatten, 4-teiliger Komplettsatz

Letzte Aktualisierung am 16.02.2024 um 10:06 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.


Beitragsbild: Quentin Bounias auf Unsplash

Mehr in:Citroën

Comments are closed.