Mazda 3 BL 2009-2013 Probleme und Schwachstellen
KompaktklasseMazda

Mazda 3 II (2009 – 2013) – Typische Probleme & Schwachstellen


Die zweite Generation des Mazda 3 (BL) wurde von 2009 bis 2013 gebaut und als Schrägheck sowie als Stufenheck angeboten. Das Modell positioniert sich im Mazda-Portfolio zwischen dem Mazda 2 und Mazda 6, als Basis dient erneut die C1-Plattform von Ford und Volvo.

2011 wurden im Rahmen des Facelifts kleine kosmetische Änderungen vorgenommen, die auf den ersten Blick kaum zu erkennen sind. So wurden unter anderem die Stoßfänger leicht abgeändert und die Lufteinlässe überarbeitet, im Innenraum ist alles beim Alten geblieben.

Letzte Aktualisierung am 18.01.2023 um 18:46 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Probleme beim Benziner

Die Palette an Benzinmotoren ist weitestgehend gleich geblieben. Zur Auswahl stehen die Vierzylinder-Aggregate 1.6 MZR (105 PS) und 2.0 MZR (150 PS), auch der 2,3-Liter-Turbobenziner hat es als „MPS“ erneut ins Angebot geschafft. Hinzugekommen ist außerdem der 2.0 MZR-DISI (ebenfalls 150 PS), welcher über Benzin-Direkteinspritzung verfügt.

Mit der Übernahme der Motoren aus der BK-Baureihe hat sich auch in puncto Haltbarkeit nichts verändert. Außerplanmäßige Werkstattaufenthalte sind zumindest bei den Saugbeninzern eher die Ausnahme und werden hauptsächlich durch jahrelanges Ignorieren der Wartungsintervalle sowie schlechten Umgang überhaupt erst provoziert.

Durch die Benzin-Direkteinspritzung wird der 2.0 MZR-DISI mit verkokten Einspritzdüsen und Kohleablagerungen im Ansaugtrakt zu kämpfen haben. Um die hieraus resultierenden Probleme (Leistungsverlust, höherer Verbrauch, etc.) zumindest hinauszuzögern, empfiehlt sich vorbeugend der Einsatz von reinigenden Kraftstoff-Additiven, welche in regelmäßigen Abständen beim Tanken hinzugegeben werden.

SYPRIN Benzin Reiniger und Additiv Bundle - Reinigung und Pflege der Injektoren sowie Ventilen - für Benzinmotoren - Motorsystemreiniger Set
  • ✅ Original Syprin Benzin & Injektor Kraftstoff-Additiv ist ein Muss für jeden Benzinmotor I Pflege der Ventildüsen & Einspritzdüsen
  • ✅ Benzinkraftstoff-Additiv und Beznin Motorsystem Reiniger verbessert die Motorenleistung I beseitigt Verkorkungen an Ventilen Einlassbereich & Brennräumen

Letzte Aktualisierung am 31.01.2023 um 02:18 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Probleme beim Diesel

Langstreckenfahrer können zwischen den Dieselmodellen 1.6 MZ-CD (109, später 115 PS) und 2.2 MZR-CD (150 oder 185 PS) wählen. Ersterer stammt von Peugeot und ist hinsichtlich der Zuverlässigkeit recht unauffällig, auch wenn das Triebwerk im Vorgänger durch einige Turboladerschäden unangenehm aufgefallen ist.

Deutlich stärkere Kopfschmerzen verursacht dagegen der von Mazda entwickelte Dieselmotor 2.2 MZR-CD, welcher nicht nur Probleme mit den Flammschutzdichtungen und dem Ölsieb bekommen kann, sondern obendrein mit einer sich längenden Steuerkette zu kämpfen hat. Letzteres macht sich gerne mit einem Rasseln bzw. Klackern beim (Kalt-)Start des Motors und Lastwechsel bemerkbar und ist oft ein Zeichen dafür, dass der Motor womöglich kurz vor einem kapitalen Motorschaden steht.

Eine weitere klassische Schwachstelle des 2.2 MZR-CD ist der Dieselpartikelfilter, der durch häufige Kurzstrecken zügig an seine Kapazitätsgrenze gelangt. Für die erfolgreiche Regeneration des DPF müssen längere Strecken gefahren werden, was im Stadtbetrieb nur selten vorkommt. Das Abstellen des Motors führt anschließend dazu, dass die Regenerationsphase abgebrochen wird und der unverbrannte Kraftstoff im Brennraum sich mit dem Motor-Öl vermischt. Die Folge hiervon ist eine schleichende Ölverdünnung und ein sich dadurch anbahnender Motorschaden.

Unabhängig von der Motorisierung sollten die Rückrufaktionen (siehe unten) beachtet und bei hohen Laufleistungen die typischen Diesel-Schwachstellen im Auge behalten werden. Hierzu gehören insbesondere:

Sonstige Schwachstellen

Berichtet wird von defekten Klimakompressoren und knarzenden Teilen im Innenraum, auch die Elektronik hat in manchen Fällen für Ärger gesorgt.

TÜV & ADAC

Laut dem TÜV-Report geraten die Achsaufhängungen öfter ins Visier der Prüfer, seltener werden die Scheinwerfer beanstandet. In der ADAC-Pannenstatistik sollen die jüngeren Baujahre häufiger liegen bleiben als die älteren, Pannenschwerpunkt war die Autobatterie.

Rückrufe

Der Mazda 3 BL wurde mehrmals zurückgerufen. Im Folgenden werden alle Rückrufaktionen aufgeführt, die eine Vielzahl an Fahrzeugen betreffen:

  • Möglicherweise kann es passieren, dass die Halterungen der Heckklappendämpfer zu rosten beginnen und brechen, wenn sie mit Salz in Verbindung kommen. Betroffen sind alle Baujahre des Mazda 3 II.
  • Bei Modellen der Baujahre bis 2010 kann die Sitzverstelleinheit aufgrund von Materialschwäche brechen. Im Rahmen des mit dem Rückruf verbundenen Werkstattaufenthaltes wird die Sitzverstelleinheit auf Risse überprüft und ggf. verstärkt oder durch eine modifizierte Einheit ersetzt.

Tipp: Über die Rückrufaktionen kann man sich beim KBA oder ADAC im Detail informieren. Dazu lässt sich mithilfe der Fahrzeugidentifikationsnummer (FIN) ermitteln, ob das in Frage kommende Modell von Rückrufen betroffen ist und welche Aktionen bereits durchgeführt worden sind.

Unser Tipp: Benziner vor Diesel

Der Mazda 3 II hat sich vieler Schwachstellen entledigt, mit der sich sein Vorgänger herumplagen musste. Vor allem die Rostvorsorge hat einen deutlichen Sprung nach vorne gemacht, nur der Diesel ist nach wie vor ein Problemkind. Preislich geht es in den gängigen Gebrauchtwagenbörsen bei rund 3.500 Euro los.

Vergleichen Sie auf carwow.de* die besten Neuwagen-Angebote lokal und deutschlandweit um Ihr Wunschauto zum besten Preis zu finden!

Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
WALSER XTR Gummifußmatten kompatibel mit Mazda 3 (BL) 2008 – 2014,…
  • Perfekte Passform: Passgenaue WALSER XTR Gummifußmatten aus hochwertigem TPE-Material – kompatibel mit Mazda 3 12/2008 – 09/2014

Letzte Aktualisierung am 18.01.2023 um 18:46 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

* Die in den Buttons „Neuwagen-Angebote“ und „Leasing-Angebote“ hinterlegten Links führen zum Angebot von carwow.de, von denen wir eine Provision erhalten können (sog. „Affiliate-Links“).


Beitragsbild (bearbeitet): order_242 from Chile, CC BY-SA 2.0, via Wikimedia Commons

Comments are closed.