Mini F55, F56, F57 2014-2023 Probleme und Schwachstellen
KleinwagenMini

Mini F55, F56, F57 – Typische Probleme & Schwachstellen


Die dritte und aktuelle Generation des Mini wird seit 2014 hergestellt. Dieses Mal trägt der Fünftürer das Kürzel F55, der Dreitürer das Kürzel F56. Das im Jahr 2016 neu aufgelegte Cabriolet trägt die interne Bezeichnung F57. Ein Facelift erfolgte 2018 und 2021. Vorgänger ist der Mini R55, R56.

Vergleichen Sie auf carwow.de* die besten Neuwagen-Angebote lokal und deutschlandweit um Ihr Wunschauto zum besten Preis zu finden!

* Die in den Buttons „Neuwagen-Angebote“, „Leasing-Angebote“ und in der Fahrzeugabbildung hinterlegten Links führen zum Angebot von carwow.de, von denen wir eine Provision erhalten können (sog. „Affiliate-Links“).

Probleme beim Benziner

Bild: © Gebrauchtwagenberater.de

Für den F55 stehen die Dreizylinder-Modelle Mini One First (75 PS), Mini One (102 PS) und Mini Cooper (136 PS) sowie die Vierzylinder Mini Cooper S (192 PS) und Mini JCW (231 PS) zur Auswahl.

Die beiden Dreizylinder-Motoren mit 1,2- und 1,5-Liter-Hubraum gehören zur Baureihe B38, die schon in vielen anderen Modellen aus dem Hause BMW zum Einsatz gekommen ist und sich bislang gut geschlagen hat. Mit dem Vierzylinder B48, der in den leistungsstärkeren Varianten seinen Dienst verrichtet, kann man generell auch nichts verkehrt machen.

Gänzlich ist der B38-Motor von Problemen jedoch nicht verschont geblieben, wie sich anhand vereinzelter Motorschäden (sowohl bei Mini als auch bei BMW) aufgrund mangelhafter Kurbelwellen-Axiallager zeigte – hiervon sind Modelle mit manuellem Schaltgetriebe betroffen, die bis April 2015 vom Band gelaufen sind. 

Ein weiteres, typisches Manko eines jeden Benzin-Direkteinspritzers wie dem B38 oder B48 ist das Thema verkokte Einspritzdüsen und Kohleablagerungen im Ansaugtrakt. Grundsätzlich wird man sich mit dieser Problematik erst bei hohen Laufleistungen auseinandersetzen müssen, sollte aber trotzdem nicht ignoriert werden.

Tipp: Um die hieraus resultierenden Probleme (Leistungsverlust, höherer Verbrauch, etc.) zumindest hinauszuzögern, empfiehlt sich vorbeugend der Einsatz von reinigenden Kraftstoff-Additiven, welche in regelmäßigen Abständen beim Tanken hinzugegeben werden.

SYPRIN Original Benzin Reiniger und Additiv Bundle - Reinigung und Pflege der Injektoren sowie Ventilen - für Benzinmotoren - Motorsystemreiniger Set
870 Bewertungen
SYPRIN Original Benzin Reiniger und Additiv Bundle - Reinigung und Pflege der Injektoren sowie Ventilen - für Benzinmotoren - Motorsystemreiniger Set
  • ✅ Langlebigkeit des Motors: Bei regelmäßiger Anwendung wird eine kontinuierliche Sauberkeit der Einspritzdüsen gewährleistet und die Motorleistung über einen längeren Zeitraum aufrechterhalten.
  • ✅ Einfache Anwendung: Geben Sie beim Tanken einfach Motorsystemreiniger in Ihren Kraftstofftank. Bei regelmäßiger Anwendung werden Sie eine nachhaltige Verbesserung der Motorleistung und ein geringeres Motorgeräusch feststellen, was zu einer längeren Lebensdauer Ihres Fahrzeugs beiträgt.

Letzte Aktualisierung am 16.04.2024 um 05:39 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Probleme beim Diesel

Vielfahrer dürfen sich zwischen den Dieselmodellen Mini One D (95 PS), Mini Cooper D (116 PS) und Mini Cooper SD (170 PS) entscheiden. Die Motoren der Baureihen B37 und B47 haben lange nichts mehr mit den Steuerketten-Problemen des Vorgängers am Hut, dennoch sollten vor allem bei hohen Laufleistungen die typischen Diesel-Schwachstellen beachtet werden. Hierzu zählen insbesondere:

Sonstige Schwachstellen

Nicht selten wird von schlagenden Geräuschen aus dem Motorraum berichtet. Grund hierfür ist in der Regel das Motorlager, welches schon bei relativ geringen Laufleistungen tauschbedürftig sein kann.

Auch die Pendelstütze neigt dazu, vorzeitig den Geist aufzugeben. Unterdessen neigt der Kofferraum des F56 zu Undichtigkeiten – bei der Besichtigung des Fahrzeugs sollte deshalb darauf geachtet werden, ob der Kofferraum samt Reserveradmulde trocken ist.

TÜV & ADAC

Laut dem TÜV-Report macht die vordere Beleuchtung öfter Probleme, bemängelt wird auch die Hand- und Fußbremse. In der ADAC-Pannenstatistik landet der Mini stets im grünen Bereich.

Rückrufe

Der Mini F55, F57 wurde mehrmals zurückgerufen. Im Folgenden werden alle Rückrufaktionen aufgeführt, die eine Vielzahl an Fahrzeugen betreffen. Über die Rückrufaktionen kann man sich auch beim KBA oder ADAC im Detail informieren.

  • Laut dem KBA kann sich eine Mutter am Halteblech der Notradwanne lösen, wodurch diese samt Notrad auf die Straße fallen kann. Betroffen sind die Baujahre 2013 und 2014.
  • Bei Mini-Modellen aus dem Produktionszeitraum August bis September 2014 wurden Probleme mit der Höhenverstellung der Sitze vermeldet. Abhilfe schafft die Neueinstellung des Umlenkhebels der Lehnenverstellung.
  • Wegen Problemen mit den Airbags wurden rund 200 Exemplare aus dem Baujahr 2016 in die Werkstätten zurückgerufen.
  • Brandgefahr aufgrund von austretendem Glykol aus dem Kühler der Abgasrückführung betrifft die Vierzylinder-Diesel aus dem Produktionszeitraum April 2015 bis September 2016.

Situation auf dem Gebrauchtwagenmarkt

Preislich geht es für die dritte Mini-Generation bei rund 7.000 Euro los, Modelle nach dem 1. Facelift sind im fünfstelligen Bereich angesiedelt. Bei einem Großteil der angebotenen Fahrzeuge handelt es sich um Dreitürer als Benziner und mit Automatikgetriebe.

Bestseller Nr. 1
Mattenprofis Gummimatten Gummifussmatten kompatibel mit Mini Cooper F55/F56/F57…
  • Kompatibel mit Mini Cooper F55/F56/F57 3-türig / 5-türig (alle Modelle) ab Bj. 2013 bis Heute
Bestseller Nr. 2
AGCPdirect Gummi Matten Fußmatten Passgenau Vorne Set für Mini Cooper F55 F56…
  • Gummi Matten Fußmatten Passgenau Vorne Set für Mini Cooper F55 F56 2013-2021 und Cabriolet F57 2014-2021 und Clubman F54 2015-2021 und Countryman…

Letzte Aktualisierung am 8.04.2024 um 17:46 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.


Beitragsbild: Devon Janse van Rensburg auf Unsplash

Mehr in:Kleinwagen

Comments are closed.