KompaktklasseSUVSuzuki

Suzuki SX4 – Typische Probleme & Schwachstellen


Der Suzuki SX4 ist ein von 2006 bis 2014 hergestellter Kompaktwagen bzw. Mini-SUV (SX4 Cross), welcher in Kooperation mit Fiat entwickelt und zusammen mit dem baugleichen Fiat Sedici auf den Markt gebracht wurde. Im Sommer 2009 erhielt der SX4 ein Facelift, in dessen Rahmen die Front neugestaltet und die Motorenpalette überarbeitet wurde.

Vergleichen Sie auf carwow.de* die besten Neuwagen-Angebote lokal und deutschlandweit um Ihr Wunschauto zum besten Preis zu finden!

* Die in den Buttons „Neuwagen-Angebote“, „Leasing-Angebote“ und in der Fahrzeugabbildung hinterlegten Links führen zum Angebot von carwow.de, von denen wir eine Provision erhalten können (sog. „Affiliate-Links“).

Probleme beim Benziner

Für den Suzuki SX4 gab es zwei Benziner in unterschiedlichen Leistungsstufen im Angebot. Das Basisaggregat 1.5 leistet 99 PS, der größere 1.6 VVT leistet 107 PS (später 120 PS). Beide Varianten werden über die Vorderräder angetrieben, der optionale Allradantrieb ‘i-AWD’ war aber nur in Verbindung mit dem 1,6-Liter erhältlich.

Die Motoren der M-Baureihe (M15A, M16A) sind herkömmliche Saugbenziner, die hinsichtlich der Haltbarkeit absolut unauffällig sind und in der Regel keine Probleme bereiten. Voraussetzung hierfür ist wie immer eine regelmäßige Wartung.

Probleme beim Diesel

Angeboten wurden auch die Dieselaggregate 1.9 DDiS (120 PS) und 2.0 DDiS (135 PS), die ebenfalls als Allradler zu haben sind.

Des Öfteren wird bemängelt, dass das 6-Gang-Schaltgetriebe in Verbindung mit dem Selbstzünder sich nur hakelig schalten lässt, die ersten beiden Gänge sich teilweise sogar nur mit Gewalt einlegen lassen. Bei der Probefahrt sollte man schauen, ob diese Probleme auftreten und wenn ja, ob man damit leben kann oder nicht. Zudem wird in den gängigen Foren berichtet, dass der Turbolader gerne mal das Zeitliche segnet, und auch das AGR-Ventil sowie die Lichtmaschine gehören nicht zu den langlebigsten Komponenten des Motors.

Unabhängig von der Motorisierung sollte bei hohen Laufleistungen auf die typischen Schwachstellen eines Diesels geachtet werden, die unabhängig vom Hersteller irgendwann zum Vorschein kommen. Hierzu zählen insbesondere:

Rußbildung an den Injektoren und im AGR-Ventil können vor allem bei Diesel-Fahrzeugen zu kostspieligen Reparaturen führen. Um diese zu verhindern oder zumindest hinauszuzögern, empfiehlt sich vorbeugend der Einsatz von reinigenden Kraftstoff-Additiven, welche in regelmäßigen Abständen beim Tanken hinzugegeben werden.

SYPRIN Original Diesel Additiv und Reiniger Bundle I Injektor-Reiniger Einspritzdüsen-Reiniger Diesel-Reinigung Diesel-Additive I Motorsystemreiniger Paket
  • ✅ Diesel-Kraftstoffsystem- und Düsenreiniger: Der Original Syprin Dieselmotorreiniger ist für alle Dieselmotoren essenziell, wirkt schnell und günstig gegen Ablagerungen im Einspritzventile und Diesel Kraftstoffsystem.
  • ✅ EXTREME MOTORLEISTUNG: Original Syprin Diesel Systemreiniger und - Diesel Zusatz sind für alle Dieselmotoren unverzichtbar, schnelle und kostengünstige Lösung zur Wiederherstellung der Spitzenleistung.

Letzte Aktualisierung am 26.02.2024 um 09:57 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Sonstige Schwachstellen

Probleme bereitet immer wieder mal die Klimaanlage, die bei der Besichtigung des Fahrzeugs auf Herz und Nieren überprüft werden sollte. Derweil ist Rost kein Fremdwort für den SX4, fällt in der Hauptuntersuchung aber eher selten.

TÜV & ADAC

Wo wir schon beim Thema Hauptuntersuchung sind: Laut dem TÜV-Report wird vor allem bei den älteren Baujahren die Achsaufhängung bemängelt, die jüngeren Baujahre fallen wiederum durch eine mangelhafte Funktion der Fuß- und Handbremse auf. In der ADAC-Pannenstatistik ist der SX4 aufgrund der zu niedrigen Zulassungszahlen nicht aufgeführt worden.

Rückrufe

Der Suzuki SX4 wurde mehrmals zurückgerufen. Im Folgenden werden alle Rückrufaktionen aufgeführt, die eine Vielzahl an Fahrzeugen betreffen:

  • Bei Modellen der Baujahre 2006 und 2007 und den FIN TSME- A21S001-00014 bis TSMEY-B21S001-55065 kann es passieren, dass wegen nicht korrekt verbauten Handbremsseilen die Handbremse sich nicht lösen lässt.
  • SX4-Modelle mit Benzinmotor, die zwischen Januar 2006 und Dezember 2007 vom Band gelaufen sind, kann sich der Katalysator-Monolith innerhalb des Abgasrohres lösen.
  • Laut dem KBA können sich bei Modellen der Baujahre 2007 bis 2009 die Befestigungsschrauben der Außenspiegel lösen und zu Sichtbeeinträchtigung durch Vibrationen führen.
  • Bei Modellen der Baujahre 2011 und 2012 wurde unter Umständen die Lenksäule nicht korrekt verbaut.
  • Laht dem KBA wurde das Hinterachsdifferential bei den Baujahren 2013 und 2014 nicht korrekt geschmiert und kann ausfallen.

Tipp: Über die Rückrufaktionen kann man sich beim KBA oder ADAC im Detail informieren. Dazu lässt sich mithilfe der Fahrzeugidentifikationsnummer (FIN) ermitteln, ob das in Frage kommende Modell von Rückrufen betroffen ist und welche Aktionen bereits durchgeführt worden sind.

Situation auf dem Gebrauchtwagenmarkt

Die Preise für einen Suzuki SX4 der ersten Generation fangen in den gängigen Gebrauchtwagenbörsen bei rund 2.000 Euro an, Exemplare nach dem Facelift kosten mindestens 3.000 bis 4.000 Euro. Bei den meisten verfügbaren Fahrzeugen handelt es sich um Benziner.

Bestseller Nr. 1
Gummimatten Fußmatten 1.5 cm Rand kompatibel mit Suzuki SX4 I (Bj. 2006-2014)…
  • Gummifußmatten 1.5 cm Rand kompatibel mit SUZUKI SX4 I (Bj. 2006-2014)
Bestseller Nr. 2
Fahrer Gummimatten mit Rand Auto Fußmatten Gummi Automatten Passgenau 1-teilig…
  • ✅ Gummi-Fußmatten passend für: Suzuki SX4 I (2006-2014). Lieferungsumfang: 1-teilig Set Gummi Automatten (Fahrermatte) + Auto-Lufterfrischer,…

Letzte Aktualisierung am 3.02.2024 um 15:12 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Überprüfen Sie die Kompatibilität der Teile mit Ihrem Modell und fragen Sie im Zweifel beim Hersteller direkt an / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.


Beitragsbild: Mike auf Pixabay

Comments are closed.